Airbnb verlost zu Halloween Nacht in Pariser Katakomben

13. Oktober 2015, 12:12
10 Postings

Gruselige Übernachtungsmöglichkeit im Pariser Untergrund

Paris – Eine wahrhaft gruselige Übernachtungsmöglichkeit bietet das Online-Portal Airbnb zur Halloween-Nacht in Paris: Der Zimmervermittler verlost eine Übernachtung für zwei Personen in den Pariser Katakomben, inklusive Frühstück.

Ein Badezimmer gibt es laut der Internetseite nicht – dafür die Seelen von rund sechs Millionen Verstorbenen, deren Gebeine zwischen dem 18. und 19. Jahrhundert in die unterirdischen Anlagen gebracht wurden. Das Pariser Rathaus erklärte am Montagabend, das mit der Vermietung der Katakomben an Airbnb eingenommene Geld diene dem Erhalt des historischen Monuments, das jedes Jahr von 500.000 Touristen besucht wird.

Wie viel das Internetportal zahlt, wollte das Rathaus nicht sagen, – die Rede ist aber von 350.000 Euro für die Halloween-Nacht auf den 1. November. In der Vergangenheit wurden die Katakomben immer wieder vermietet, etwa für Dreharbeiten oder Modeschauen. (APA, AFP, 13.10.2015)

  • Jedes Jahr besuchen 500.000 Touristen die Pariser Katakomben.
    foto: ap photo/francois mori

    Jedes Jahr besuchen 500.000 Touristen die Pariser Katakomben.

Share if you care.