TV- und Radiotipps für Dienstag, 13. Oktober

Video13. Oktober 2015, 06:00
2 Postings

Universum: Expedition ins Schilf, Die große Zuckerlüge, Willkommen Österreich, Young Adam – Dunkle Leidenschaft

18.30 MAGAZIN
Konkret: Verkümmert unser Gedächtnis durch digitale Medien?
Nur mehr rund die Hälfte der Erwachsenen wissen die Telefonnummern ihrer Kinder auswendig. Ein Psychologe spricht über die Auswirkungen der digitalen Welt, und ein Gedächtnistrainer gibt Lerntipps. Bis 18.51, ORF 2

20.15 DOKUMENTATION
Universum: Expedition ins Schilf – Nationalpark Neusiedler See
Österreichs größter See liegt nur 115 Meter über dem Meeresspiegel. Seine Funktion als Rastplatz zieht jedes Jahr hunderttausende Zugvögel und mit ihnen auch Ornithologen an. Bis 21.05, ORF 2

20.15 BITTERSÜSS
Die große Zuckerlüge
Ist Zucker Gift? Dass die Verzuckerungspolitik der Lebensmittelindustrie bereits in den 70er-Jahren das Resultat einer gezielten PR-Kampagne war, entdeckte die Zahnärztin Cristin Kearns, als sie in den Archiven der Great Western Sugar Company 1500 Seiten interner Dokumente entdeckt – eine Art geheime "Spielanleitung" der Zuckerindustrie. Bis 21.40, Arte

die trailer von arte


21.05 MAGAZIN
Thema
Christoph Feurstein präsentiert: 1) Auf Kosten der Wahrheit – Flüchtlingshetze im Internet. 2) 20 Jahre nach der Flucht – Bosnier in Österreich. 3) Bloggen – ein neuer Beruf. Bis 22.00, ORF 2

22.00 TALK
Willkommen Österreich
Zu Gast bei Stermann und Grissemann sind dieses Mal ORF-"Wetterfrosch" Markus Wadsak und der Kabarettist Paul Pizzera. Bis 23.00, ORF 1

22.20 KNISTERN
Young Adam – Dunkle Leidenschaft
(GB 2003, David Mackenzie) Schottland, 1950er-Jahre. Der erfolglose Autor Joe (Ewan McGregor) heuert auf einem Binnenfrachter an und beginnt eine Affäre mit Ella (Tilda Swinton), der Frau des Kapitäns. Joe hat ein Geheimnis, das auch die Mordkommission interessiert. Eine Parabel auf die Moral nach dem Roman Wasserläufe des heroinsüchtigen schottischen Skandalautors Alexander Trocchi. Bis 23.55, ZDF Kultur

cg entertainment

22.25 DOKUMENTATION
Ab 18! – Kein Weg zurück
Über den Ausstieg aus der ultraorthodoxen jüdischen Gemeinde in Jerusalem: 613 Verbote und Vorgaben für den Lebensalltag sind Haim zu viel. Mit 21 Jahren legt er seinen langen schwarzen Mantel ab. Filmemacherin Britt Beyer begleitet ihn dabei. Bis 23.10, 3sat

22.35 MAGAZIN
kreuz & quer: "Geheimauftrag Pontifex" – Der Vatikan im Kalten Krieg (2/2)
Den Rätseln rund um das Attentat auf Papst Johannes Paul II. am 13. Mai 1981 geht der zweite Teil der Dokumentation nach. Sowohl die genaueren Umstände als auch die Hintermänner des Attentats liegen bis heute im Dunkeln. Um 23.10 geht es um Die Freunde des Papstes. Zu Wort kommen alte Weggefährten und Freunde von Papst Franziskus. Bis 0.00, ORF 2

22.50 DOKUMENTATION
Millenniumsziele: Der Fall Mosambik
Um eines der ärmsten Länder der Welt zu unterstützen, rief die Uno in Mosambik im Jahr 2000 zur Armutsbekämpfung "Millenniumsdörfer" ins Leben. Wie sieht es mit der Umsetzung der Ziele heute aus, und können die kürzlich entdeckten Bodenschätze dem Land und seiner Bevölkerung den so lange erhofften Entwicklungsschub bringen? Eine kritische Analyse der Entwicklungspolitik der Vereinten Nationen. Bis 23.50, Arte

23.30 KULINARIK
Wastecooking
Die fünfte und letzte Etappe seiner Europareise führt David Groß nach Frankreich. Er besucht Sonia Ezgulians Kochkurse für mittellose Familien und einen der größten Fischmärkte Europas nahe Paris, um zu demonstrieren, wie viele Fisch im Müll landet. Bis 0.00, ORF 1

Radio-Tipps

14.05 MAGAZIN
Von Tag zu Tag: Vom Glück der Zeitlosigkeit und den Schrecken der Endlichkeit Hannes Benedetto Pircher ist Schauspieler, Autor und Grabredner, er hat Philosophie und Theologie studiert und war fast ein Jahrzehnt lang Mitglied des Jesuitenordens. Mit Rainer Rosenberg spricht er über sein neues Buch Sorella Morte. Bis 14.40, Ö1

18.25 REPORTAGE
Journal-Panorama: Über Gewalt berichten
Medienberichte über Gewalt an Frauen nehmen zu; journalistische Mittel wie Vereinfachung und Dramatisierung fügen den Opfern oft weiteren Schaden zu. Isabella Engels zeigt auf, wie die redaktionelle Praxis geändert werden sollte, um einen Beitrag zur Gewaltprävention zu leisten. Bis 18.55, Ö1

20.00 KLASSIK
Opernabend: "La sonnambula" von Vincenzo Bellini
Eine Aufnahme von 1955 mit Maria Callas und dem Orchestra e Coro del Teatro alla Scala unter der Leitung von Leonard Bernstein. Bis 22.30, Radio Klassik Stephansdom

21.00 HÖRSPIEL
Hörspiel-Studio: Der dunkle Bellaviri
Der steirische Autor Mike Markart lässt in seinem Hörspiel Der dunkle Bellaviri drei Figuren umeinander kreisen, die einander anziehen, verfolgen und versuchen, sich gegenseitig abzuschütteln. Eine poetische Vermessung Italiens. Bis 22.00, Ö1

21.00 MAGAZIN
FM4 auf Laut: Ist Facebook tot?
Angesichts von 1,3 Milliarden aktiven Nutzern von Tod zu reden, scheint übertrieben, dennoch: Nach über zehn Jahren leidet Facebook an Alterserscheinungen. Die Jungen wandern aus: Instagram, Whatsapp, Snapchat und Dating-Apps wie Tinder sind neue Konkurrenten. Conny Lee und Social-Media-Expertin Judith Denkmayr diskutieren mit Anrufern. Bis 22.00, FM4 (Oliver Mark, 13.10.2015)

Share if you care.