"Pause": Hilft eine App um 1,99 Euro beim Entspannen?

9. Oktober 2015, 10:35
33 Postings

Nutzer sollen mit Pause in wenigen Minuten Stress abbauen, versprechen die Entwickler

Die Entwickler des populären Spiels "Monument Valley" haben eine neue App veröffentlicht. Pause soll Nutzer dazu anregen, einmal Arbeit oder Alltag beiseite zu legen. Das will sie damit erreichen, indem man einfach nur mit dem Finger auf dem Bildschirm herumfährt.

Nach Tai Chi-Prinzipien

Das Entwicklerstudio Ustwo hat die App gemeinsam mit dem User Experience-Designer Peng Cheng nach Prinzipien des Tai Chi entworfen. Nutzer sollen sich mithilfe der App besser konzentrieren können und Stress innerhalb von Minuten abbauen, versprechen die Macher. Smartphones seien zwar selbst ein Stressauslöser, sie könnten aber auch beim Entspannen helfen, sagt Peng zum Magazin Wired.

millsustwo

Bewegt man den Finger auf dem Touchscreen wächst um die Fingerspitze ein wabernder Farbkreis. Ist man zu schnell, gibt es eine kleine Ermahnung. Lässt man los, zeigt die App, wie lange man pausiert hat. Viel mehr passiert nicht. Das Ganze ist optisch ansprechend gestaltet, im Hintergrund tönt eine sanfte Hintergrundmelodie. Von Haus aus ertönt nach 10 Minuten eine Glocke, die signalisiert: genug entspannt. In den Einstellungen können Nutzer den Zeitraum auch verkürzen oder verlängern.

Herausforderung

Nichts zu tun als auf das Display zu starren und möglichst langsam mit dem Finger darauf herumzufahren, ist tatsächlich eine Herausforderung. Wem es im Alltag zunehmend schwer fällt, abzuschalten oder einfach mal die Seele baumeln zu lassen, findet mit der App vielleicht eine brauchbare Unterstützung. Ab und zu zehn Minuten aus dem Fenster zu sehen hat aber vermutlich einen ähnlichen Effekt (sofern man nicht an einer fünfspurigen Straße wohnt). Und kostet nichts. Pause ist um 1,99 Euro für iPhone und iPad erhältlich. (br, 9.10.2015)

  • Mit dem Finger am Bildschirm herumfahren: eine Entspannungsübung.
    screenshot: ustwo

    Mit dem Finger am Bildschirm herumfahren: eine Entspannungsübung.

Share if you care.