Erste Folge auf Facebook: Showtime macht Lust auf "Homeland"

8. Oktober 2015, 13:02
2 Postings

Sender nahm Episode aber wieder vom Netz – Fünfte Staffel der Erfolgsserie spielt in Berlin

Wien – Carrie Mathison (Claire Danes) ist zurück: Am Sonntag feierte die fünfte Staffel der US-Agentenserie "Homeland" Premiere bei Showtime. Am Dienstag stellt der Sender die komplette erste Folge auf Facebook, um sie am Donnerstag wieder von der Seite zu nehmen.

Das "Appetithäppchen" in Originalfassung konnte nicht nur in den USA im Netz gesehen werden, sondern auch in Deutschland und Österreich. Eine Folge zum Staffelstart einer Serie auf Facebook zu stellen, könnte ein neuer Trend werden. Nach Instant Articles, also Artikeln von Medien, folgen Instant Serien.

Die fünfte Staffel führt Carrie Mathison nach Berlin. Bei den Dreharbeiten im Frühjahr und Sommer gab es Aufregung, weil die "Bild"-Zeitung immer wieder Aufnahmen vom Privatleben der US-Schauspielerin Claire Danes veröffentlichte. Ob beim Einkaufen oder beim Spielen mit ihrem Sohn: Paparazzi waren nicht weit. Die Fotos landeten dann in der "Bild"-Zeitung. Auf einem war ihr Sohn unverpixelt zu sehen. Die Schauspielerin klagte die Zeitung auf 300.000 Euro wegen Verletzung der Privatsphäre. (red, 8.10.2015)

  • Claire Danes, zuerst auf Showtime, etwas später auf Facebook.
    foto: ap/ bloomer

    Claire Danes, zuerst auf Showtime, etwas später auf Facebook.

Share if you care.