TV- und Radiotipps für Donnerstag, 8. Oktober

Video8. Oktober 2015, 06:00
posten

Wim Wenders' farbenprächtiges Porträt von Pina Bausch, Am Schauplatz war ein Jahr nach dem HCB-Skandal im Görschitz-Tal, Geschäfte mit dem Fußball in Eco – mit Videos

11.00 MAGAZIN
Werde digital – Webinar Das interaktive Onlineseminar im TV. Auf dem Programm steht Wissenswertes rund um Google, Facebook, Dropbox, Whatsapp und Co. Experten aus unterschiedlichsten Bereichen verraten aber auch Tipps und Tricks zum anonymen Surfen im Netz, zur Smartphone-Nutzung durch Menschen mit Behinderung u. v. a. m. Bildungsfernsehen einmal anders! Bis 12.00, Okto

20.15 DOKUMENTATION
Straße der Achttausender Zehn der 14 höchsten Berge der Welt liegen im Himalaya, vier im angrenzenden Karakorum. Sie verteilen sich auf die Länder Indien, Nepal, Pakistan und China mit dessen autonomen Provinzen Tibet und Xinjiang. Bis 21.45, NDR

uwe dammann

20.15 PORTRÄTFILM
Pina – Tanzt, tanzt, sonst sind wir ver loren (D/F 2011, Wim Wenders) 2009, mitten während der Produktion dieses Films, verstarb Pina Bausch völlig überraschend. Regisseur Wim Wenders inszenierte das Porträt neu. Aus dem gemeinsamen Projekt wurde so ein Film für Pina Bausch von Wim Wenders und ihren Tänzerinnen und Tänzern. Bis 21.55, ZDF Kultur

top documentaries

21.00 DISKUSSION
Inside Brüssel Themen: 1) Deutschland-Frankreich: Noch gemeinsam? 2) Griechenland: alleingelassen in der Krise? 3) Katalonien: Los von Spanien, los von der EU? Als Gastgeber diskutiert Peter Fritz im EU-Parlament in Straßburg mit den Europaabgeordneten Evelyn Regner (SPÖ), Othmar Karas (ÖVP), Kostas Chrysogonos (Syriza, Griechenland) und Helga Trüpel (Grüne, Deutschland). Bis 21.50, ORF 3

21.05 REPORTAGE
Am Schauplatz: Das verratene Tal Ein Jahr nach dem HCB-Skandal im Kärntner Görschitztal: Wie Lokalpolitiker und die Geschäftsführung jenes Unternehmens, von dem die Vergiftung im Tal ausgegangen ist, versuchen, das Vertrauen der Bevölkerung zurückgewinnen. Ein Teil der Bewohner möchte rasch zur Tagesordnung übergehen. Andere sind nicht bereit, schnell Ruhe zu geben. Sie wollen um ein sauberes Tal kämpfen. Robert Gordon und Lisa Lind waren dort. Bis 22.00, ORF 2

21.45 SERIE
Mord mit Aussicht Eine frühe Folge der herrlich schrägen Polizeiserie: Caroline Peters löst als flotte Stadtkommissarin in der tiefsten Provinz schwierigste Fälle. Diesmal endet ein Nachbarschaftsstreit tödlich. Frau Haas, bitte kommen! Bis 22.30, HR

release company

21.50 MAGAZIN
Im Brennpunkt: Australien – Holocaust-Überlebende klagen an Ein Australischer Filmemacher besucht seinen jüdischen Großonkel in Litauen, um eine Dokumentation über das Leben der Juden in Litauen zu drehen. Durch seine Recherchen stößt er dabei allerdings auf einen mutmaßlichen Naziverbrecher – in seinem Heimatland Australien. Alle Verfahren gegen ihn wurden eingestellt, und das, obwohl in Litauen Überlebende über unzählige seiner Gräueltaten berichten. Bis 22.25, ORF 3

22.20 DISKUSSION
Talk im Hangar 7: Österreich am Scheideweg – Kann Integration gelingen? Gäste von Michael Fleischhacker: Johannes Kopf (Arbeitsmarktservice), Christiane Spiel (Uni Wien), Gudula Walters kirchen (Publizistin), Christian Zeitz (Ökonom) und Mladen Mijatovic (Polizist und ehemaliger Flüchtling). Bis 23.30, Servus TV

22.25 DISKUSSION
60 Minuten.Politik: Integration – wie schaffen wir das? Gäste bei den Chefredakteuren Christoph Takacs und Hubert Patterer: Nurten Yilmaz (SPÖ), Wolfgang Gerstl (ÖVP), Walter Rosenkranz (FPÖ), Alev Korun (Die Grünen), Nikolaus Scherak (Neos) und Robert Lugar (Team Stronach). Bis 23.30, ORF 3

22.30 MAGAZIN
Eco Themen: 1) Mehr Lohn: Hartes Match um Geld und Arbeitszeit. 2) Nationalelf: Vergoldete Geschäfte um den Fußball. 3) Sichere Sieger: Wer wirtschaftlich von Wahlen profitiert. Bis 23.05, ORF 2

23.00 TALK
Stöckl Gäste: DJ Ötzi, RollOnAustria-Obfrau Marianne Hengl, Psychotherapeut Uwe Böschemeyer und Kabarettist Joesi Prokopetz. Bis 0.05, ORF 2

23.30 MAGAZIN
Literatour: Cornelia Travnicek Thomas Rottenberg trifft die niederösterreichische Autorin und spricht mit ihr über ihren neuen Roman Junge Hunde. Bis 0.00, Servus TV

23.30 COMEDY
Sedwitz Tatsächlich ist es Ralle gelungen, im Westen ein kleines Vermögen zu machen: DDR-Bauernschränke hat er zu barem Geld gemacht. Dass Geld allein nicht glücklich macht, hatte Ralle schon vermutet, denn jetzt wird es noch einmal so richtig kompliziert. Sechste und letzte Folge der Ost-West-Komödie von Paul Harather (Indien). Eine zweite Staffel ist schon bestellt. Bis 0.00, ARD

ard


Und hier unsere Radiotipps für Donnerstag:

14.05 MAGAZIN
Von Tag zu Tag: Andy Holzer Der blinde Extrembergsteiger beantwortet bei Elfi Geiblinger Hörerfragen: unter 0800 22 69 79 aus ganz Österreich kostenlos. Bis 14.40, Ö1

17.00 MAGAZIN
Dérive. Radio für Stadtforschung: Urba nize! Do it Together Bianca Harnisch und Sandra Voser berichten direkt vom Festivalgeschehen des diesjährigen Festivals für urbane Erkundungen. Bis 17.30, Orange 94.0 im Raum Wien und o94.at

18.25 MAGAZIN
Journal-Panorama: Der Wiener Wahlkampf Astrid Plank, Birgit Pointner und Regina Pöll berichten vom Buhlen der Parteien um die Wählerschaft. Bis 18.55, Ö1

19.05 MAGAZIN
Dimensionen: Vergangenheitsbewältigung all’italiana. Das Museo della Shoah in Rom Vergangenheitsbewältigung ist ein deutsches Lehnwort im Italienischen. Das dahinterstehende Konzept harrt in Italien noch seiner Anwendung. Bis 19.30, Ö1

20.00 OPER
Adrien von Etienne-Nicolas Méhul. Eine Aufnahme von 2012 mit Philippe Do, Gabrielle Philiponet, Jennifer Borghi sowie mit Purcell Choir, Orfeo Orchestra, unter György Vashegyi. Bis 22.10, Radio Klassik Stephansdom

21.00 INTERVIEW
Im Gespräch: Mario Adorf Renata Schmidtkunz befragt den Schauspieler bezüglich seines Wunsches, Karl Marx zu spielen, und des Endes des Kapitalismus. Adorf feierte im September seinen 85. Geburtstag. Bis 22.00, Ö1

0.08 MAGAZIN
Nachtquartier: Wendy & Jim Helga Ruth ner und Hermann Frankhauser ist Mode Zukunftsindikator. Sie sind Gäste bei Dorothee Frank. Bis 1.00, Ö1 (Doris Priesching, 8.10.2015)

Share if you care.