Ellen Page für "Flatliners"-Neuauflage im Gespräch

7. Oktober 2015, 15:26
1 Posting

Jack Huston und Jennifer Aniston im Kriegsdrama "The Yellow Birds" – Jamie Foxx produziert Film über Tanzwettbewerb für Straßenmäuse

Hollywood/New York – Der britische Schauspieler Jack Huston hat den Zuschlag für das Kriegsdrama The Yellow Birds bekommen. Dem Kinoportal Deadline.com zufolge wird auch Jennifer Aniston eine Nebenrolle übernehmen. Tye Sheridan und Alden Ehrenreich stehen schon länger für die Hauptrollen als junge Soldaten im Irakkrieg fest.

Die Romanvorlage The Yellow Birds (dt.: Die Sonne war der ganze Himmel) des Kriegsveteranen Kevin Powers dreht sich um Freundschaft, den Kampf gegen Aufständische, um Stress und Erschöpfung. Huston soll einen Sergeant spielen, Aniston die Mutter des jüngeren Soldaten. Regie führt der in Paris geborene Filmemacher Alexandre Moors.

Synchronsprecher für die Tanzmaus

Jamie Foxx lässt sich unterdessen auf ein ungewöhnliches Projekt ein. Der Oscar-Preisträger wird den Zeichentrickfilm Groove Tails produzieren und der vierbeinigen Hauptfigur seine Stimme leihen. Die Animation dreht sich um Tanzwettbewerbe für Straßenmäuse. Die Maus Biggz hat demnach Liebessorgen und muss zudem gegen gefährliche Katzen kämpfen. Regie führt der Oscar-Preisträger Cameron Hood, der als Zeichentrickkünstler bereits an Filmen wie Kung Fu Panda und Drachenzähmen leicht gemacht mitwirkte und mit Groove Tails sein Debüt als Zeichentrickregisseur gibt.

Neuaufgelegter Psychothriller

Eher nicht kindgerecht ist der Psychothriller Flatliners, den Regisseur Joel Schumacher 1990 drehte. Als Schauspieler konnte er damals die jungen Stars Julia Roberts, Kiefer Sutherland und Kevin Bacon gewinnen. Nun soll der Däne Niels Arden Oplev (Verblendung) eine Neuauflage drehen. Variety zufolge ist die Kanadierin Ellen Page für eine Hauptrolle im Gespräch.

Das Original Flatliners – Heute ist ein schöner Tag zum Sterben drehte sich um eine Gruppe junger Mediziner, die sich auf ein gefährliches Experiment einlassen. Sie werden in den klinischen Tod versetzt, um Nahtoderfahrungen zu sammeln. Ellen Page ist demnächst neben Julianne Moore in Peter Solletts Gleichberechtigungsdrama Freeheld zu sehen.

Auf der Suche nach einer jungen Studentin

Hollywood-Star Tom Hanks (59) schließlich ist auf der Suche nach einer jungen Studentin. "Lauren! Ich habe deinen Studentenausweis im Park gefunden. Wenn du ihn noch brauchst, wird sich mein Büro bei dir melden", twitterte der Schauspieler am Dienstag. Dazu postete er ein Foto des Ausweises, verdeckte aber den Nachnamen der Studentin der Fordham-Universität in New York.

Der zweifache Oscar-Preisträger feierte am Sonntag in New York die Weltpremiere des Agenten-Thrillers Bridge of Spies – Der Unterhändler, der von dem ersten Agentenaustausch auf der Glienicker Brücke erzählt. (APA, 7.10.2015)

  • Könnte eine Hauptrolle in der Neuauflage des Psychothrillers Flatliners übernehmen: Ellen Page.
    foto: apa/epa/anthony anex

    Könnte eine Hauptrolle in der Neuauflage des Psychothrillers Flatliners übernehmen: Ellen Page.

Share if you care.