TV- und Radiotipps für Mittwoch, 7. Oktober

Video7. Oktober 2015, 06:00
1 Posting

Indonesische Literatur | Fußballlegende | Essensreligionen mit Hanno Settele | Angela Merkel bei Anne Will – mit Videos

18.30 MAGAZIN
Heute konkret: Mietvertrag kurzfristig geplatzt Ein junges Paar sucht via Maklerin die erste gemeinsame Wohnung und glaubt sie gefunden zu haben. Am Tag der Unterzeichnung des Mietvertrags sagt die Maklerin ab, die Wohnung sei an jemand anderen vergeben worden. Bis 18.51, ORF 2

19.20 MAGAZIN
Kulturzeit – Zwischen Märchen und Moderne: Indonesien (1/4) Wie sieht die Literatur des Gastlandes der Frankfurter Buchmesse 2015 aus? Indonesien blickt auf eine 2000 Jahre alte Schriftkultur zurück, seine 250 Millionen Einwohner gehören 300 verschiedenen ethnischen Gruppen an und sprechen hunderte Sprachen. Das Magazin beleuchtet die indonesische Identität in der Literatur und den Einfluss traditioneller Kunst in die zeitgenössische Literatur. Bis 20.00, 3sat

20.15 KICKSCHICKSAL
Das Wunder von Bern (D 2003, Sönke Wortmann) Im WM-Finale im Wankdorf-Stadion in Bern besiegt 1954 die deutsche Nationalmannschaft die ungarische mit 3:2 – ein Mythos ward geboren. Mischung aus dramatischen Momenten im Leben der Essener Familie Lubanski und detailgenauen Fußballszenen, zusammenmontiert vom ehemaligen Profikicker Sönke Wortmann. Bis 22.40, Kabel 1

starsimuniversum

20.15 DOKUMENTATION
Terra Mater Die Verschiebung der Kontinentalplatten formten die höchsten und tiefsten Punkte der Erde. Wer dort lebt, muss sich an unwirtliche Bedingungen anpassen. Bis 21.15, Servus TV

20.15 DOKUKEMTATION
DOKeins: Un-Heil Essen Hanno Settele isst sich durch. Von der Rohkostselbstversorgerfamilie, für die Gras ein Grundnahrungsmittel ist über den Bodybuilder, der zwölf Eier frühstückt und mit Steak und Proteinpillen weitermacht bis zum gemeinsamen Frittieren von Heuschrecken auf der Donauinsel. Settele will dabei einen kritischen Blick auf "die neuen Ess-Religionen" werfen. Bis 21.45, ORF1

21.15 LUFTSCHAU
Österreich von oben (1/3) Erster Teil der Reihe, bei der ServusTV Österreichs Natur (Salzkammergut, Großglockner) und seine Sehenswürdigkeiten (Schloss Schönbrunn, Stift Admont) ausschließlich aus der Vogelperspektive zeigt. Bis 22.20, Servus TV

21.45 TALK
Anne Will Zu Gast ist die deutsche Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU). Die Politikerin verteidigt ihren Kurs in der Flüchtlingspolitik gegen Kritik, doch immer mehr fordern einen restriktiveren Kurs von der Christdemokratin. Wie kann Deutschland die Fluchtkrise bewältigen – und hält die Kanzerlin dem Druck stand? Diese und weitere Fragen stellt Anne Will. Bis 22.45, ARD

22.15 MAGAZIN
Auslandsjournal Themen: 1) Auf dem Rücken der Flüchtlinge – die Populisten der FPÖ im Aufwind. 2) Kindersoldaten in den Reihen des IS – die geheime Armee des Kalifats. 3) Vm Sorgenkind zum Musterschüler – Integration im britischen Bradford. 4) Im Einsatz für Mütterchen Russland – "Außendienst" als Subbotnik. Bis 22.45, ZDF

22.25 TRAGIKKOMÖDIE
Nokan – Die Kunst des Ausklangs (Okurbito, J 2008, Yojirô) Die wahre Bedeutung der Bezeichnung "Hilfe bei der Reise" erschließt sich dem Cellisten Daigo Kobayashi erst in der direkten Konfrontation: Er spielt für ein Bestattungsunternehmen, und je länger er das tut, umso besser gefällt es ihm. Abseits davon drohen Turbulenzen. Horizonterweiternd und sensibel aufbereitet. Bis 0.30, Arte

deutschertrailer

22.30 MAGAZIN
Weltjournal: Mexiko – brutaler Drogenkrieg Das Magazin zeigt die Auswirkungen des skrupellosen Vorgehens rivalisierender Drogenkartelle in Mexiko. Die Grenzstadt Nuevo Laredo ist gezeichnet von der Gewalt der Kartelle, die auch Kinder und Jugendliche als Auftragsmörder missbrauchen. Bis 23.05, ORF 2

22.45 MAGAZIN
Zoom: Dreckiges Gold – die glänzenden Geschäfte mit dem edlen Metall Neben dem erlaubten Goldabbau schürfen in Peru zehntausende illegale kleine Minen nach dem Edelmetall – vieles davon landet in der Schweiz, deren Goldhändler mit vermeintlich sauberer Herkunft werben. Bis 23.15, ZDF

23.05 SERIE
Gomorrha (S1/E1+2) Roberto Saviano verkaufte zehn Millionen Stück seines Tatsachenromans Gomorrha über das neapolitanische Mafiasyndikat Camorra. Obwohl er deshalb Racheakte der Mafia fürchten muss, setzte er die Geschichte als Drehbuch für die gleichnamige Serie, die heute mit einer Doppelfolge startet. Bis 0.55, ORF 2

polyband

23.35 MAGAZIN
Zapp Themen: 1) Mutig: Vier Wochen im "Nazidorf". 2) Kritisiert: Berichterstattung über Flüchtlinge. 3) Stark: Eine Autistin als Chefredakteurin. 4) Aufstrebend: 5. Geburtstag von Instagram. Bis 0.05, NDR

RADIOTIPPS

13.00 MUSIK
Ö1 bis zwei John Potter lässt Texte von Liedern des 16. Jahrhunderts neu vertonen – von Komponisten aus der Rock-Szene, wie Tony Banks von Genesis oder John Paul Johns von Led Zeppelin. Das Ergebnis stellt er den Originalen gegenüber. Bis 13.55, Ö1

18.25 MAGAZIN
Journal Panorama: Mittwochsrunde – vor der Wien-Wahl Das von SPÖ und FPÖ eifrig inszenierte Duell um Platz Eins bei der Wahl zum Wiener Gemeinderat könnte Realität werden, glaubt man manchen Umfragen. Astrid Plank diskutiert mit Politikjournalisten, was davon zu halten ist. Bis 18.55, Ö1

19.00 MUSIK
Variationen: Von schwarzen und weißen Tasten Präludien und Fugen aus dem Wohltemperierten Clavier von Bach, Consolations von Liszt, Aus den Neuf Études-Tableaux op. 39 von Rachmaninow. Bis 20.00, Radio Klassik Stephansdom

19.00 MUSIKMAGAZIN
Homebase Naked Lunch werden 25 Jahre alt und von FM4 als Artist of the Week gefeiert. Auch, weil sie derzeit für ihren Anteil am Soundtrack des Unterweger-Films Jack bejubelt werden. Außerdem: Kurt Vile veröffentlicht sein sechstes Album. Und: Das österreichische Produzenten-Team Irievibrations Records produzierte das neue Album des Raggae-Stars Junior Kelly. Bis 22.00, FM4

21.00 MAGAZIN
Salzburger Nachtstudio: Albträume – Den Nachtgespenstern auf der Spur Jeder Zehnte leidet öfters unter Albträumen. Psychologie und Hirnforschung blicken heute ins schlafende Gehirn und versuchen, den nächtlichen Horror zu verstehen. Eine deutsche Universität untersucht therapeutische Maßnahmen, die albtraumgeplagten Patienten zu Kontrolle über ihre Träume verhelfen sollen. Bis 22.00, Ö1 (Sebastian Fellner, 7.10.2015)

Share if you care.