Sintflut beeinträchtigt Händlermesse Mipcom in Cannes

5. Oktober 2015, 13:14
1 Posting

Eröffnungsgala abgesagt, Grand Palais teils überflutet

Cannes/Wien – Die sintflutartigen Regenfälle vom Wochenende beeinträchtigen auch die Mipcom in Cannes, Europas größte Messe für Fernsehhändler. Das Grand Palais war am Samstagabend zum Teil überflutet. Wo sonst bis zu 13.000 Besucher durch die Messegänge schwirren, um Formate aus aller Welt zu erwerben und zu verkaufen, stand knietief das Wasser.

foto: reuters / eric gallard
Schwere Unwetterschäden in Cannes.

"Wie einen Tsunami von oben", erlebte ORF-Enterprise-Geschäftsführerin Beatrice Cox-Riesenfelder das Unwetter in Südfrankreich, bei dem 16 Menschen ums Leben kamen. Am Montag herrschte an der Croisette wieder weitgehend Normalbetrieb. Die Eröffnungsgala mit dem Aufmarsch von Stargästen am roten Teppich am Abend wurde aber abgesagt. (prie, 5.10.2015)

Share if you care.