TV- und Radiotipps für Montag, 5. Oktober

Video5. Oktober 2015, 06:00
6 Postings

Heute konkret | Wien-Wahl 2015. Diskussion der Spitzenkandidaten | Blancanieves | Kulturmontag | Neun Kilometer nach Europa | Nowhere Boy

9.15 AFFENKÖNIG
The Forbidden Kingdom
(USA/CHN 2008, Rob Minkoff) Das Gipfeltreffen der langjährigen Genregrößen Jackie Chan und Jet Li bleibt ohne übertriebene Brutalität, eingebettet in ein zauberhaftes Märchen. Bis 11.00, ProSieben

diabolicgrin

18.30 MAGAZIN
Heute konkret: Das Ende vom Wildpark Enghagen – Finden die Tiere ein neues Zuhause?
In baufälligen, illegal errichteten Gebäuden fristen die tierischen Bewohner des Wildparks Enghagen seit Jahren ein tristes Dasein. Ein Rechtsstreit zwischen Pächter und Eigentümer sowie fehlende Papiere sorgen dafür, dass mehr als 100 Tiere festsitzen. Bis 18.51, ORF 2

18.45 WAHLKAMPF
Puls 4 News
Täglich kommt ein Wiener Spitzenkandidat zum Liveinterview. Den Beginn macht Beate Meinl-Reisinger (Neos). Dienstag: Maria Vassilakou (Die Grünen). Mittwoch: Manfred Juraczka (ÖVP). Donnerstag: Heinz-Christian Strache (FPÖ). Freitag: Michael Häupl (SPÖ). Bis 19.10, Puls 4

20.15 LIVE
Wien-Wahl 2015. Diskussion der Spitzenkandidaten
Corinna Milborn (Puls-4-Infodirektorin) und Paul Tesarek (ORF-Wien-Chefredakteur) moderieren die Gesprächsrunde vor Livepublikum aus den Wiener Sofiensälen. Nach rund einer Stunde Diskussionszeit wird Wolfgang Bachmayr eine erste OGM-Blitzumfrage präsentieren. Bis 21.50, ORF 2, und bis 22.55, Puls 4

foto: orf/hans leitner

21.50 FARBLOS
Blancanieves – Ein Märchen von Schwarz und Weiß
(F/ESP 2012, Pablo Berger) In Spanien lebt der berühmte Stierkämpfer Antonio Villalta (Maribel Verdù). Als seine Frau die Geburt der gemeinsamen Tochter Carmen (Macarena Garcìa) nicht überlebt, fristet er ein verdrossenes Dasein und heiratet erneut. Der im Stil eines Stummfilms in Schwarz-Weiß gehaltene Film beruht lose auf dem Märchen Schneewittchen der Gebrüder Grimm. Bis 23.30, Arte

cmd critics

22.25 REPORTAGE
Die Reportage: Unsere Zukunft – Die neuen Parteien
Derzeit gibt es in Österreich rund 1000 registrierte politische Parteien. Diese Vielfalt ist ein wesentliches Kriterium für Demokratien, so steht es im Innenministerium geschrieben. Von der Männerpartei bis hin zu den Monarchisten ist die Couleur sehr unterschiedlich. Bis 0.25, ATV

22.30 MAGAZIN
Kulturmontag
Clarissa Stadler mit: 1) Wien wählt – die kulturellen Vorlieben der Spitzenpolitiker. 2) Mein Kampf beim steirischen Herbst. 3) Er ist wieder da: Verfilmung der Hitler-Satire von Timur Vermes. 4) Galerie Niederösterreich: neues Museum für Krems. 5) Mädchen für alles: der neue Roman von Charlotte Roche. 6) Retro spektive Frank Gehry im Lacma Los Angeles County Museum of Art und neue Biografie. 7) les.art: Zu Gast sind die Schriftsteller Monique Schwitter und Clemens Setz. Bis 0.00, ORF 2

23.35 REPORTAGE
Neun Kilometer nach Europa
Nirgendwo sonst erreichen derzeit so viele Flüchtlinge Europa wie hier: Lesbos in Griechenland. Florian Danner begleitet in der Reportage Flüchtlinge bei ihren ersten Schritten auf europäischem Boden – viele erzählen, warum sie überhaupt geflüchtet sind. Bis 23.55, Puls 4

foto: puls 4

23.40 BIOPIC
Nowhere Boy – Als John Lennon ein Junge war
(GB/Kanada 2009, Sam Taylor-Wood) Aus der Jugend eines Engländers, der es noch weit bringen sollte: die Anfänge von John Lennon, fein inszeniert. Mit Aaron Taylor-Johnson als John Lennon. Bis 1.10, MDR

universum film

0.30 MAGAZIN
10 vor 11
Die moderne Forschung hat das Schwarz-Weiß-Bild von der Reformation, wie es im 19. Jahrhundert gemalt wurde, stark verändert. Auch vor der Wende von 1517 existierte auf beiden Seiten, die einander nach der Reformation gegenüberstanden, eine starke spirituelle Vielfalt. Bis 0.55, RTL

Unsere Radiotipps für Sie:

9.05 WISSEN
Radiokolleg
Diese Woche lernt man mehr über 1) Europa – eine Gebrauchsanweisung. 2) Menschenbilder in der Psychotherapie – Der Zugang zu den Klienten. Mit Fokus auf tiefenpsychologische Richtungen. 3) Metal – Rock zwischen Himmel und Hölle. Mo–Do, jeweils bis 10.00, Ö1

17.00 WISSENSCHAFT
Ergo: Was ist Wissenschaft?
Zum Auftakt der Wissenschaftssendung: ein Gespräch mit Volker Gadenne, dem Leiter des Instituts für Wissenschaftstheorie und -philosophie. Außerdem: Karl Popper und Thomas Kuhn. Bis 17.30, Radio Fro 105.0 und fro.at

17.55 MAGAZIN
Betrifft: Geschichte – "Der hürdenreiche Weg Europas"
Europa: Heute sind es 28 Mitgliedstaaten und 24 Amtssprachen; 18 Staaten bilden die Europäische Wirtschafts- und Währungsunion; und gemeinsam ist es der stärkste Wirtschaftsraum der Welt mit gut einer halben Milliarde Einwohner. Mit Dieter Stiefel vom Institut für Wirtschafts- und Sozialgeschichte der Universität Wien. Mo–Fr, jeweils bis 18.00, Ö1

19.00 MAGAZIN
Homebase mit Alex Augustin
Der amerikanische Musiker Zach Condon veröffentlichte vor zehn Jahren unter dem Bandnamen Beirut sein erstes Album und galt damit als Wunderkind. Condon mag Gitarrenpop genauso wie das französische Chanson oder Balkan-Pop, was man in den Songs von Beirut immer wieder auch hören konnte. Bis 22.00, FM4

21.00 FEATURE
Tonspuren: Die Gräber der großen Russen – der Friedhof "Nowodewitschje" in Moskau
Nowodewitschje ist ein Ehrenfriedhof. Er liegt zu Füßen des Nowodewitschi-Klosters. 1524 vom Moskauer Großfürsten Wassili III. gegründet, gehört er seit 2004 zum Unesco-Weltkulturerbe. Bis 21.40, Ö1. (Sandra Čapljak, 5.10.2015)

Share if you care.