TV und Internet: ORF geht unter die Provider

5. Oktober 2015, 06:13
7 Postings

Neues Geschäftsfeld mit simpliTV: TV- und Internet-Kombiangebot

Wien – Der ORF erweitert sein Geschäftsfeld: Seit Montag verspricht ein Kombiangebot von simpliTV Fernsehen und Internet. Kostenpunkt: 24 Euro pro Monat. Inkludiert sind 40 TV-Sender und unlimitiertes Internet. Die abgespeckte Version mit 12 Sendern kostet 18 Euro monatlich.

Laut Angaben des ORF beträgt die Downloadgeschwindigkeit "bis zu" 10 Mbit/s und die Uploadgeschwindigkeit "bis zu" 4 Mbit/s. Wer nur Internet nutzen will, muss sich trotzdem bei simpliTV registrieren. (red, 5.10.2015)

  • Neuland: ORF und Internet.
    foto: simplitv

    Neuland: ORF und Internet.

Share if you care.