iPhone 6s: Erste Nutzer melden zufällige Abschaltungen

2. Oktober 2015, 12:24
139 Postings

Ausfall trotz geladenem Akku – Ursache noch ungeklärt

Kaum eine Generation von Apples iPhone übersteht die ersten Monate ohne der Häufung spezieller Beschwerden. Viele erinnern sich vermutlich noch an das "Antennagate" des iPhone 4. Das iPhone 6, die erste Ausgabe mit 4,7- und 5,5-Zoll-Display, hingegen stand vergangenes Jahr unter dem Verdacht, sich zu leicht verbiegen zu lassen – das sogenannte "Bendgate".

Telefon schaltet sich ohne Grund ab

Seit kurzem melden nun erste Besitzer des neuen iPhone 6s ebenfalls ein Problem. Sie erklären, dass sich ihr Handy zufällig abschaltet. Schilderungen, allerdings noch von einer überschaubaren Anzahl an Kunden, finden sich etwa in den Apple-Supportforen.

Bei den Abschaltungen, die sowohl das 6s als auch das 6s Plus betreffen, soll der Akku jeweils ausreichend geladen gewesen oder das Gerät sogar ans Ladegerät angeschlossen gewesen sein. Bei manchen Nutzern gab es außerdem Probleme beim Wiedereinschalten, in einem Fall soll sogar eine komplette Rücksetzung des Gerätes erforderlich gewesen sein.

Ursache und Tragweite noch unklar

Bei MacRumors versuchen User der Ursache für das Verhalten ihrer Telefone auf den Grund zu gehen, haben sie aber noch nicht ausgemacht. Da sie unterschiedliche Ausgaben von iOS 9 – von Version 9.0.1 bis zur 9.1 Beta – einsetzen, ist auch ein Hardwareproblem denkbar. Andere Forenmitglieder empfehlen die Inanspruchnahme des Apple Supports.

Die Anzahl der Meldungen ist aktuell noch sehr überschaubar, was allerdings auch daran liegen kann, dass das iPhone 6s erst seit einer Woche in den ersten Märkten ausgeliefert wird. Ob es sich um "Montagsgeräte" handelt, also Produlktionsfehler im Rahmen üblicher Schwankungsbreiten, oder ob die Schwierigkeiten möglicherweise weit verbreitet sind, lässt sich zum aktuellen Zeitpunkt noch nicht sagen. Apple hat sich in der Causa noch nicht zu Wort gemeldet. (gpi, 02.10.2015)

  • Bei einigen Nutzern schalten sich iPhone 6s und 6s Plus ohne ersichtlichem Grund einfach aus.
    foto: reuters

    Bei einigen Nutzern schalten sich iPhone 6s und 6s Plus ohne ersichtlichem Grund einfach aus.

Share if you care.