Air France kündigt harten Sparkurs an

2. Oktober 2015, 08:47
2 Postings

Der Flugbetrieb soll in den nächsten zwei Jahren gedrosselt werden, Piloten hatten sich zuvor gegen neue Strukturen quergelegt

Paris – Die französische Fluggesellschaft Air France plant einen deutlichen Stellenabbau. Darüber sollen am Montag die Arbeitnehmervertreter unterrichtet werden, wie der Chef des Mutterkonzerns Air France-KLM, Alexandre de Juniac, am Freitag im Gespräch mit dem Radiosender "Europe 1" sagte. In dieser Woche waren Verhandlungen des Managements mit den Piloten über einen Restrukturierungsplan gescheitert.

Daraufhin kündigte Air France am Donnerstag eine Drosselung des Flugbetriebs für die kommenden zwei Jahre an. (APA/Reuters, 2.10.2015)

  • Nach dem Scheitern der Verhandlungen mit den Piloten über einen Restrukturierungsplan plant Air France eine Drosselung ihrer Flugbetriebs für die kommenden zwei Jahre.
    foto: apa/epa/ian langsdon

    Nach dem Scheitern der Verhandlungen mit den Piloten über einen Restrukturierungsplan plant Air France eine Drosselung ihrer Flugbetriebs für die kommenden zwei Jahre.

Share if you care.