Russisches Fernsehen dreht Version von "Roseanne"

1. Oktober 2015, 13:23
12 Postings

Russischer Free-TV-Sender dreht Pilotfilm "Katya" nach dem Vorbilder der US-Sitcom, Sony Pictures präsentiert

Der russische Free-TV-Sender CTC plant eine Adaption der US-Fernsehserie "Roseanne". Sony Pictures Television produziert den Pilotfilm. Die russische Roseanne heißt "Katya", wie die Originalversion geht es um eine Frau und Mutter in einer Arbeiterfamilie.

roseanne
Eine von vielen unvergessenen Szenen aus "Roseanne".

"Unsere Adaption von ,Roseanne' wird dem russischen Publikum zusagen, weil die Geschichten wahrheitsgetreu sind", sagt Jeff Lerner von Sony Pictures Television. Die Serie die Erlebnisse der Familie zeigen und wie diese auf die Herausforderungen und Prüfungen reagiere: Mit einem Lachen.

Die originale "Roseanne" lief in den USA von 1988 bis 1997, die Titelrolle spielte Roseanne Barr, ihren treuen Ehemann Dan verkörperte John Goodman. (red, 1.10.2015)

  • Roseanne Barr war "Roseanne".
    foto: reuters

    Roseanne Barr war "Roseanne".

Share if you care.