Parfumtest: United Dreams von Benetton

Test7. Oktober 2015, 09:12
1 Posting

Zitrusfrüchte und Lavendel

So ein Parfum kennt auch im Herbst keine Schwermut. Immer optimistisch, überbordend freundlich und couragiert tritt es auf und wirbt um Zuneigung. United Dreams, die neue Parfum-Reihe von Benetton, ist da keine Ausnahme.

Sie schmeichelt dem Anzustäubenden aber nicht im Übermaß, sondern appelliert wie ein Fitness-Coach an die Überwindung des inneren Schweinehunds. "Go Far!" "Aim High!" "Be Strong!" Für diese drei Imperative gibt es eigene Männer-Düfte.

Wie die erste Lederjacke

Wobei "Go Far" den spätadoleszenten Träumer in seine erste Lederjacke schlüpfen lässt. Der Duft steht für zerzaustes Haar, mit seiner Marine-Note erinnert er an kräuselnde Wellen. Das Odeur von Zitrusfrüchten erfrischt, Lavendel sorgt für einen angenehm klaren Kopf. Diesen Ausflug gibt's übrigens für vergleichsweise wenig Geld. (David Krutzler, RONDO, 2.10.2015)

  • United Dreams von Benetton, Go Far,60 ml 21,45 Euro
    foto: hersteller

    United Dreams von Benetton, Go Far,
    60 ml 21,45 Euro

Share if you care.