Twitter führt TV-Timeline ein

28. September 2015, 16:21
1 Posting

Twitter lehnt es zurzeit noch ab, die neue Funktion zu kommentieren

San Francisco – Die Mitarbeiter der Echtzeit-Anwendung Twitter arbeiten seit einigen Monaten an einer TV Timeline für Second-Screen-Nutzer.

Der Anfang

Twitter hat damit begonnen, die Funktion einigen Nutzern zugänglich zu machen und arbeitet weiter daran, Tweets leichter mit dem TV-Programm verbinden zu können – dafür müsste für jede TV-Show eine eigene Seite erstellt werden, berichtet variety.com.

Noch nicht für Jedermann

Anscheinend soll die Funktion zuerst nur für die mobile Twitter-App zur Verfügung stehen. Außerdem wird die Erstellung der jeweiligen Seiten für die Shows noch sehr viel Zeit in Anspruch nehmen, und ist daher auch nicht gleich für jeden User nutzbar.

Twitter lehnt es – laut variety.com – zurzeit noch ab, die neue Funktion zu kommentieren. (sc, 28.9.2015)

Share if you care.