Youtube: Werbefreier Abodienst startet in wenigen Wochen

    28. September 2015, 10:01
    11 Postings

    Gegen monatliche Gebühr – In Kombination mit bestehendem Musik-Service

    Wer Youtube regelmäßig besucht wird das kennen: Vor einem großen Teil aller Clips werden mittlerweile Werbespots geschaltet. Dieses lassen sich zwar wegklicken, das ungestörte Abspielen einer Playlist wird dadurch aber trotzdem gestört. Für all die Nutzer, die lieber ohne Werbung auskommen wollen, will Google nun aber schon bald eine Alternative bieten.

    Aboservice

    Bereits im Oktober soll ein neuer Youtube-Abo-Service starten, wie Recode berichtet: Wer sich auf die Zahlung einer monatlichen Gebühr einlässt, bekommt in Folge Youtube also werbefrei. Zusätzlich soll auch das schon bisher schon verfügbare – und kaum bekannte – Musikangebot Youtube Music Key in den neuen Service einfließen.

    Kombination

    Der Preis soll dabei laut den Quellen von Recode bei 10 US-Dollar im Monat liegen. Dies wäre insofern überraschend, da Youtube Music Key jetzt bereits alleine so viel kostet. Die Überraschung über den neuen Service sollte sich übrigens in Grenzen halten, schon vor einigen Monaten hatte Google angekündigt an einem neuen Abodienst zu arbeiten.

    Nutzungsbedingungen

    Ein zentraler Hinweis auf den Start im Oktober ist, dass Google alle Youtube-Inhalte-Produzenten dazu aufgefordert hat, die mit dem Aboservice verbundenen Nutzungsbedingungen bis spätestens 22. Oktober anzunehmen. Tun sie das nicht, verlieren sie sämtliche Monetarisierungsmöglichkeiten in den USA. Daraus lässt sich auch ablesen, dass der neue Service wohl zuerst nur in den USA starten. (apo, 28.9.2015)

    Link

    Youtube

    • Youtube soll per Abo werbefrei werden.
      foto: standard

      Youtube soll per Abo werbefrei werden.

    Share if you care.