6.000 Flüchtlinge erreichen am Sonntag Nickelsdorf

27. September 2015, 18:42
19 Postings

Am späten Abend wird noch ein Zug erwartet

Nickelsdorf – Am Grenzübergang Nickelsdorf im Burgenland sind von Mitternacht bis zum frühen Sonntagabend mehr als 6.000 Flüchtlinge eingetroffen, teilte die Polizei auf APA-Anfrage mit. Bis Mittag hatten etwa 5.000 Menschen aus Ungarn kommend österreichisches Staatsgebiet erreicht.

Am Nachmittag war ein Zug in Hegyeshalom angekommen, zwischen 21 und 22.00 Uhr wurde noch einer erwartet. Insgesamt rechne man somit für Sonntag nach derzeitiger Einschätzung mit einer Gesamtzahl von 7.500 bis 8.000 Flüchtlingen, hieß es von der Landespolizeidirektion. Am Samstag waren etwa 12.000 Personen ins Burgenland gekommen. (APA, 27.9.2015)

Share if you care.