Wiesberger fiel von der Spitze und verpasst den Cut

25. September 2015, 13:01
3 Postings

Österreichs Topgolfer spielt eine schwache 76-Runde und ist aus dem Rennen

Bad Griesbach – Der als Co-Spitzenreiter in die zweite Runde des Europa-Tour Turniers in Bad Griesbach gestartete Bernd Wiesberger ist am Freitag sehr weit zurückgefallen. Der Burgenländer benötigte beim Zwei-Millionen-Euro-Event in Bayern mit 76 Schlägen und fünf über Par um zwölf mehr als am Vortag.

Damit verpasste Wiesberger völlig überraschend sogar noch den Cut mit zwei unter Par um einen Schlag. Auch Bernard Neumayer gelang nur eine 76er-Runde, als 135. (+ 5) scheiterte er klar an einer Teilnahme am Wochenende. In bei dem mit zwei Mio. Euro dotierten Event liegen der Südafrikaner Charl Schwartzel sowie Graem Storm und Ross Fisher (beide ENG) mit je gesamt zehn unter Par in Führung. (APA, 25.9.2015)

Share if you care.