Boliviens Restaurants zukünftig ohne Salzstreuer

24. September 2015, 10:21
18 Postings

Gastronomiebetriebe sollen keine Salzstreuer mehr auf den Tischen aufstellen dürfen: Damit will man die Bevölkerung vor Bluthochdruck schützen

La Paz – Zum Schutz vor Bluthochdruck will Bolivien Salzstreuer aus Restaurants verbannen. Gastronomiebetriebe sollen zudem verpflichtet werden, den Gehalt von Salz und Zucker in ihren Gerichten anzugeben, kündigte der neue Konsumentenschutzminister Guillermo Mendoza am Mittwoch an.

Die bolivianische Regierung macht Salz für die steigende Zahl von Patienten verantwortlich, die unter Bluthochdruck leiden. In Bolivien ist etwa jeder dritte Bürger davon betroffen. (APA, AFP, 24.9.2015))

Share if you care.