"Assassin’s Creed Syndicate" belohnt und ächtet Pferdemörder

23. September 2015, 13:00
24 Postings

Achievement-Liste gibt Einblicke in die Geheimnisse des Spiels

Das kommende Action-Adventure "Assassin's Creed Syndicate" belohnt und verpönt Spieler, die es auf Pferde abgesehen haben. Dies geht aus der Liste der möglichen Achievements für das Spiel hervor. Sobald man insgesamt fünf Kutschen zum Überschlag gebracht hat, in dem man die Pferde erschießt, erhält man 15 Gamerscore-Punkte sowie folgende Nachricht:

"WHAT IS WRONG WITH YOU Flip five vehicles by shooting their horses."

assassin's creed

Geheimnisse

Weitere gelistete Achievements geben Hinweise auf einige Geheimnisse, die im Spiel entdeckt werden können – nachschlagen auf eigene Spoiler-Gefahr.

Kutschen spielen in "Syndicate" und dessen Spielwiese London Mitte des 19. Jahrhunderts eine wesentliche Rolle zur Fortbewegung in den weitläufigen Straßen. Laut Hersteller Ubisoft sei die neue Welt 30 Prozent größer als jene des Vorgängers "Assassin's Creed Unity". (zw, 23.9.2015)

  • Artikelbild
    foto: assassin's creed syndicate
Share if you care.