Willkommen zum Community-Buchklub – das Ergebnis

Umfrage29. September 2015, 15:40
176 Postings

Sie haben entschieden: Am 15. Oktober sprechen wir über Hemingways "Der alte Mann und das Meer"

Schluss. Aus. Es ist zu Ende. Die letzte Seite ist gelesen. Und jetzt? Jetzt wäre es schön, darüber reden zu können. Über einzelne Charaktere, Erzählstränge oder den sprachlichen Stil. Über interessante, irritierende oder auch ärgerliche Passagen. Über die Kritiken, die Sie für das Werk interessiert, oder über jene, die am Wesentlichen vorbeigeschrieben haben. Der hier und heute startende Buchklub soll genau diese Gespräche im Literaturforum möglich machen.

Über welches Buch möchten Sie diskutieren?

Natürlich interessiert uns nach wie vor, was Sie in den letzten Wochen gelesen haben. In Zukunft soll es aber auch immer wieder um einzelne Werke gehen. Deswegen standen hier drei Bücher zur Abstimmung. Wir haben uns für eine US-amerikanische Runde entschieden, die Neuerscheinungen "Unschuld" von Jonathan Franzen und "Gehe hin, stelle einen Wächter" von Harper Lee sowie den Klassiker "Der alte Mann und das Meer" von Ernest Hemingway. Am 15. Oktober treffen wir uns wieder, um uns über das Buch auszutauschen. Bis dahin wünschen wir Ihnen schöne Lesestunden! (kub, jmy, aan, 29.9.2015)

Zum Thema

Jonathan Franzen: Die Geheimnisse hinter den Menschen

"Gehe hin, stelle einen Wächter": Getötete Seelen

Zweiter Roman von Harper Lee gibt Rätsel auf

  • Nach dem Lesen drüber reden!

    Nach dem Lesen drüber reden!

Share if you care.