Russland hebt Visapflicht für Brics-Staaten auf

22. September 2015, 15:51
23 Postings

Einreise aus China, Indien, Brasilien und Südafrika wird erleichtert

Moskau – Russland will die Visapflicht für Reisende aus den aufstrebenden Schwellenländern China, Indien, Brasilien und Südafrika aufheben. Präsident Wladimir Putin wies die Regierung an, bis 30. Oktober einen entsprechenden Vorschlag auszuarbeiten, teilte der Kreml am Dienstag mit.

Unter dem Eindruck der Spannungen mit dem Westen wegen des Ukraine-Konflikts sucht die russische Regierung die Nähe zu den Staaten der Brics-Gruppe, zu der auch Russland gehört. Als Wortführer der wichtigen Schwellenländer wollen Russland und China die Idee einer multipolaren Welt ohne Vorherrschaft des Westens vorantreiben. (APA, 22.9.2015)

Share if you care.