Promotion - entgeltliche Einschaltung

Doppelter Einsatz für den Traumjob

22. September 2015, 14:27

Berufsbegleitend studieren ist keine Kleinigkeit, aber allen Aufwand wert: Denn am Ende stehen große Anerkennung, jede Menge Renommee und ein echter Karrierebooster.

Der große Wunsch, etwas zu verändern, war Susanne Haenleins Antrieb, nach 18 Berufsjahren als diplomierte Krankenschwester noch ein berufsbegleitendes Studium zu beginnen. "Durch meine Tätigkeit erkannte ich Verbesserungspotenzial in vielen Abläufen im Krankenhaus und im Gesundheitswesen insgesamt", so die 47-Jährige. "In meiner damaligen Position konnte ich Veränderungen allerdings nur in geringem Ausmaß anregen und diese konnten sich auch nur auf mein eigenes Arbeitsumfeld beziehen." Der Bachelorstudiengang Prozessmanagement Gesundheit an der FH OÖ Fakultät für Management in Steyr erschien der Wienerin als genau die Ausbildung, die sie ihrem beruflichen Ziel näherbringen würde – gleichzeitig aber auch den Herausforderungen des berufsbegleitenden Studierens.

Was in solchen Situationen zählt sind Rückhalt und Unterstützung. Haenlein: "Meine Familie stand immer hinter mir und unterstützte mich."

Bereut hat sie die jahrelange Doppelbelastung keine Sekunde. Susanne Haenlein, die heute Leiterin des gesamten Qualitätsmanagements im Universitätsklinikum AKH Wien – eines der größten Spitäler Europas – ist, hat sogar noch ein berufsbegleitendes Masterstudium nachgelegt. "Ich habe heute einen Job, der mich erfüllt und darüber hinaus alle Möglichkeiten, mit meinen Kompetenzen in vielen Bereichen der Gesundheitsbranche tätig zu werden."

Eine besondere Erkenntnis hat Haenlein rückblickend gewonnen: "Wenn ein Impuls zur Veränderung entsteht und man ein Ziel vor Augen hat, ist es egal, wie alt man ist – es zahlt sich immer aus!"

Berufsbegleitende Studiengänge in Steyr:

Bachelor:

» Controlling, Rechnungswesen und Finanzmanagement

» Internationales Logistik-Management

» Marketing und Electronic Business

» Prozessmanagement Gesundheit

Master:

» Controlling, Rechnungswesen und Finanzmanagement

» Digital Business Management

» Global Sales and Marketing

» Operations Management

» Supply Chain Management

www.fh-ooe.at/campus-steyr

  • Susanne Haenlein hat am FH OÖ Campus Steyr berufsbegleitend studiert und ist heute Leiterin des gesamten Qualitätsmanagements im Universitätsklinikum AKH Wien.
    foto: privat

    Susanne Haenlein hat am FH OÖ Campus Steyr berufsbegleitend studiert und ist heute Leiterin des gesamten Qualitätsmanagements im Universitätsklinikum AKH Wien.

  • Artikelbild
    foto: wohlschlager
Share if you care.