Wie engagiert ist Ihr Arbeitgeber bei der Flüchtlingshilfe?

21. September 2015, 11:10
45 Postings

Mehr als ein Drittel der heimischen Unternehmen ermöglichen ihren Mitarbeitern ehrenamtliches Engagement

Die Erste Bank und IBM tun tut es, T-Systems auch: Sie geben ihren Mitarbeitern bei fortlaufender Bezahlung für Hilfseinsätze tageweise frei. Corporate Volunteering heißen solche betrieblichen Freiwilligenprogramme, die Mitarbeiterengagement fördern sollen. Laut Daten des Fundraising Verbandes engagieren sich rund 36 Prozent der heimischen Unternehmen zumindest gelegentlich solcherart für ein Ehrenamt ihrer Belegschaft.

Erfahrungen mit Firmenengagement

Kann so Solidarität in der Zivilgesellschaft entstehen? Ist das ein sinnvoller Beitrag gewinnorientierter Unternehmen für den Sozialbereich? Hat Ihre Firma ein Corporate Volunteering-Projekt? Sollte sie eines haben? Wie engagiert sich Ihr Arbeitgeber allgemein bei dieser Thematik? (kbau, 21.9.2015)

  • Viele engagieren sich in der Flüchtlingshilfe.
    foto: apa/roland schlager

    Viele engagieren sich in der Flüchtlingshilfe.

Share if you care.