Fünf Tote und vier Vermisste nach Bootsunglück vor Taiwan

21. September 2015, 10:48
posten

Fischerboot war mit Frachter zusammengestoßen

Taipeh – Beim Untergang eines Fischerbootes vor der Küste von Taiwan nach einem Zusammenprall mit einem Frachter sind mindestens fünf Menschen ums Leben gekommen. Ein Sprecher der Küstenwache sagte am Montag, noch immer würden außerdem vier Fischer vermisst.

Das Unglück ereignete sich bereits am Freitag vor der Nordküste des Inselstaats. Anschließend wurden die Leichen des taiwanischen Kapitäns sowie von drei chinesischen und einem indonesischen Besatzungsmitglied gefunden.

Vermisst wurden am Montag weiterhin drei Indonesier und ein Chinese. Das etwa 48 Tonnen schwere Fischerboot war am Freitagmorgen (Ortszeit) mit dem 8.000 Tonnen schweren Frachter zusammengestoßen, der Kies geladen hatte. Es kenterte nach dem Unglück. Die Behörden leiteten Ermittlungen zu dem Unfall ein. (APA/AFP, 21.9.2015)

Share if you care.