Userforum: "Im Zentrum" über das Scheitern in der Flüchtlingspolitik

20. September 2015, 21:00
234 Postings

Ingrid Thurnher diskutiert mit Ulrike Lunacek, Harald Vilimsky, Wolfgang Bosbach, Girogos Chondros und Dubravka Šuica

Wien – Thema der "Im Zentrum"-Diskussion: Scheitert Europa? – Das Chaos in der Flüchtlingspolitik

Mit der Schließung vieler innereuropäischer Grenzen wurden wichtige Errungenschaften der Europäischen Union zu Fall gebracht. Gemeinsame europäische Politik? Fehlanzeige. Regeln, die sich die Politik selbst auferlegte, werden nicht mehr ernst genommen: Dublin, Schengen, Maastricht. Ist das der Anfang einer Rückkehr zur Nationalstaatlichkeit? Spaltet die Flüchtlingskrise die EU, die schon die Bewältigung der griechischen Finanzkrise nur schwer verkraftete? Und wie geht es mit jenen Flüchtlingen weiter, die über neue Routen – Kroatien, Slowenien und Österreich – nach Deutschland wollen?

"Scheitert Europa?", fragt Ingrid Thurnher ihre Gäste ab 22 Uhr in ORF 2 bei "Im Zentrum":

  • Ulrike Lunacek (Grüne) Vizepräsidentin des Europäischen Parlaments
  • Harald Vilimsky (FPÖ) EU-Abgeordneter
  • Wolfgang Bosbach (CDU) Vorsitzender des Innenausschusses des Deutschen Bundestages
  • Giorgos Chondros Mitglied im Syriza-Zentralkomitee, Griechenland
  • Dubravka Šuica (HDZ) EU-Abgeordnete, Kroatien (zugeschaltet)

Nutzen Sie dieses Forum, um sich mit anderen Zuseherinnen und Zusehern und Leserinnen und Lesern vor, während und nach der Sendung auszutauschen. (red, 20.9.2015)

  • Ingrid Thurnher bittet zur Diskussion ab 22 Uhr in ORF 2.
    foto: orf/milenko badzic

    Ingrid Thurnher bittet zur Diskussion ab 22 Uhr in ORF 2.

Share if you care.