Zwei Terrorverdächtige in Saudi-Arabien festgenommen

16. September 2015, 16:21
6 Postings

Nach Schusswechsel – Weitere Personen auf der Flucht

Riad – Die Polizei in Saudi-Arabien hat nach einer bewaffneten Auseinandersetzung zwei Terrorverdächtige festgenommen. Wie die staatliche Nachrichtenagentur SPA am Mittwoch unter Berufung auf das Innenministerium berichtete, wurden die Männer am Vortag in der Hauptstadt Riad verhaftet. Zuvor hatten die Sicherheitskräfte den Angaben zufolge in zwei verschiedenen Vierteln mutmaßliche Terroristen umstellt.

Sie seien daraufhin beschossen und mit Granaten beworfen worden. Weitere Verdächtige seien auf der Flucht.

In dem ölreichen Königreich hat es in den vergangenen Monaten immer wieder Terroranschläge gegeben. Saudi-Arabien gehört dem US-geführten Anti-Terror-Bündnis an, das seit einem Jahr Luftschläge gegen IS-Stellungen in Syrien und im Irak fliegt. (APA, 16.9.2015)

Share if you care.