Darts-Weltelite beehrt Innsbruck

16. September 2015, 15:36
76 Postings

Neben Weltmeister Gary Anderson und Weltranglistenleader Michael van Gerwen geht auch Österreichs Nummer eins, Mensur Suljović, an den Start

Wenn am kommenden Wochenende Pfeile durch die Innsbrucker Olympiahalle fliegen, dann muss niemand in Deckung gehen. Denn wenn die Weltelite des Dartssports zwecks European Darts Matchplay Tirols Landeshauptstadt beehrt, dann können zielgenaue Würfe auf höchstem Niveau und mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit keine krassen Fehlwürfe bestaunt werden.

Zu bewundern wird es nicht nur den schottischen Weltmeister Gary Anderson sondern auch seinen Vorgänger und aktuellen Weltranglistenleader Michael van Gerwen aus den Niederlanden geben. Mit dabei sind auch Österreichs Topspieler Mensur "The Gentle" Suljović, Nummer eins der Alpenrepublik und Nummer 39 der Welt sowie Shooting-Star Rowby "Little John" John-Rodriguez, der als 20-Jähriger im weltweiten Ranking bereits auf Rang 58 aufscheint.

Das bereits zum fünften Mal in Österreich steigende Turnier von 18. bis 20 September, mittlerweile fester Bestandteil der PDC European Tour, wird nach drei Veranstaltungen in Wiener Neustadt und einer in die Salzburgarena heuer erstmals in der Olympiastadt ausgetragen. Insgesamt werden keine schlappen 154.000 Euro an die erfolgreichsten Protagonisten verteilt.

"Das ganze Event wird eine einzige riesengroße Party", sagt Werner von Moltke, Präsident der PDC Europe, dem Veranstalter der Darts-Turniere in Kontinentaleuropa. "Ich kenne keinen anderen Sport, bei dem so eine super Stimmung herrscht wie beim Darts." (honz, 16.9.2015)

  • Ob die Stimmung in Innsbruck jene von London erreichen wird, bleibt abzuwarten.
    foto: epa/sean dempsey

    Ob die Stimmung in Innsbruck jene von London erreichen wird, bleibt abzuwarten.

  • Michael Van Gerwen kommt ebenso nach Österreich wie...
    foto: apa/ epa/mick tsikas

    Michael Van Gerwen kommt ebenso nach Österreich wie...

  • Weltmeister Gary Anderson.
    foto: epa/sean dempsey

    Weltmeister Gary Anderson.

Share if you care.