Viennale-Trailer kommt heuer von Tsai Ming-liang

15. September 2015, 11:37
posten

Taiwanesische Filmemacher schuf zweiminütige Hommage an Schauspieler Lee Kang-sheng

Wien – Auch heuer steuert wieder ein renommierter Filmemacher den Trailer für die Viennale bei: "Xiao Kang" heißt der knapp zweiminütige Film des taiwanesisches Regisseurs Tsai Ming-liang ("Rebels of the Neon God", "The River", "The Hole"). Der Trailer ist eine Hommage an den Schauspieler Lee Kang-sheng, der seit fast 30 Jahren in fast allen Filmen Tsai Ming-liangs mitgewirkt hat.

filmfestivalviennale

Der Film zeigt Lee Kang-sheng, wie er an einem heißen Sommertag, begleitet vom Geräusch eines Filmprojektors, durch einen Bambuswald streift. "Immer öfter", so Viennale-Direktor Hans Hurch in einer Aussendung, "werden diese kleinen, von der Viennale initiierten Filme, wie etwa die Arbeiten von Stan Brakhage, Jean-Luc Godard oder zuletzt Manoel de Oliveira, zu einer rätselhaften, höchst persönlichen filmischen Verdichtung von Zeit und Erinnerung. Kinematographische Haiku im großen Strom der gegenwärtigen Bilder und Töne."

Die 53. Ausgabe der Viennale findet von 22. Oktober bis 5. November statt. Das vollständige Programm wird am 9. Oktober bekannt gegeben, der Kartenvorverkauf beginnt am 17. Oktober. (red, 15.9.2015)

Share if you care.