PS4: Preissenkung für Japan, Gold-Controller für Europa

15. September 2015, 11:07
26 Postings

Sony verringert erstmals die Anschaffungskosten für die Spielkonsole – neue Controller-Farben für Europa

Sony hat im Vorfeld der Videospielmesse Tokyo Game Show die erste Preissenkung für die PlayStation 4 angekündigt – vorerst betrifft dies allerdings nur den japanischen Markt. Dort kostet die PS4 ab Oktober nur noch 34.980 Yen (umgerechnet 258 Euro).

foto: sony

Gleichzeitig wurden neue austauschbare, bunte Faceplates für die Konsole angekündigt, die pro Stück für 2.500 Yen oder rund 21 Euro zu haben sein werden. Ob die Preissenkung bald auch andere Märkte betreffen wird, und ob die farbigen Faceplates auch Europa erreichen, ist bisher noch nicht bekannt.

Für den europäischen Markt wurden unterdessen neue DualShock 4-Controller in Silber und Gold vorgestellt, die in Bälde verfügbar sein sollen. (zw, 15.9.2015)

  • Artikelbild
    foto: sony
  • Artikelbild
    foto: sony
Share if you care.