Porsche-Zertifikat bietet 5,9 Prozent Zinsen

14. September 2015, 08:29
posten

Fixkupon Express-Zertifikat mit maximaler Laufzeit von 2,5 Jahren

Parallel zu den im DAX-Index gelisteten Automobilwerten wie VW Vzg., BMW und Daimler, geriet auch der Kurs der Porsche-Aktie seit den im April 2015 verzeichneten langjährigen Höchststand massiv unter Druck. Mit dem Kursrückgang von 94 Euro auf sein aktuelles Niveau von 60 Euro verlor die Porsche-Aktie innerhalb weniger Monate mehr als ein Drittel ihres Wertes.

Wer davon ausgeht, dass die zu erwartende schwächer werdende Nachfrage chinesischer Kunden nach den Produkten des Sportwagenherstellers nunmehr zu einem wesentlichen Teil im reduzierten Aktienkurs enthalten ist und das Abwärtspotenzial des Aktienkurses nun nicht mehr sehr hoch sein sollte, könnte die Veranlagung in einem neuen Express-Zertifikat mit fixem Kupon auf die Porsche-Aktie der UBS ins Auge fassen.

5,9 Prozent Zinsen, 35 Prozent Sicherheit

Der Schlusskurs der Porsche-Aktie des 30.9.15 wird als Startwert für das Zertifikat fungieren. Bei 65 Prozent des Startwertes wird sich die während des gesamten Beobachtungszeitraumes (1.10.15 bis 3.4.18) aktivierte Barriere befinden. Die für die vorzeitige Tilgung des Zertifikates relevante Rückzahlungsschwelle wird mit dem Startwert identisch sein. Unabhängig vom Kursverlauf der Porsche-Aktie erhalten Anleger im Halbjahresabstand bis zum Laufzeitende oder bis zur vorzeitigen Rückzahlung einen Zinskupon in Höhe von 5,90 Prozent pro Jahr gutgeschrieben.

Wird der Kurs der Porsche-Aktie am ersten Bewertungstag, dem 30.3.16, auf oder oberhalb der Rückzahlungsschwelle gebildet, dann wird das Zertifikat inklusive der anteiligen Zinszahlung vorzeitig zurückbezahlt. Notiert die Aktie an diesem Tag unterhalb des Startwertes, dann verlängert sich die Laufzeit des Zertifikates zumindest um weitere sechs Monate. Am zweiten Bewertungstag (30.9.16) wird die gleiche Vorgangsweise wie am ersten Bewertungstag angewendet usw. Wird das Zertifikat nicht vorzeitig getilgt, so wird es mit seinem Ausgabepreis von 100 Prozent und der anteiligen Kuponzahlung zurückbezahlt, wenn der Aktienkurs am Bewertungstag des Zertifikates oberhalb der Barriere von 65 Prozent des Startwertes notiert. Andernfalls wird das Zertifikat am Ende mittels der Lieferung einer am 30.9.15 festgelegten Anzahl von Porsche-Aktien getilgt.

Das UBS-Express-Zertifikat mit fixem Kupon auf die Porsche-Aktie, ISIN: DE000UBS3593, maximale Laufzeit bis 10.4.18, kann noch bis 30.9.15 in einer Stückelung von 1.000 Euro mit 100 Prozent plus 0,50 Prozent Ausgabeaufschlag gezeichnet werden.

ZertifikateReport-Fazit: Dieses Zertifikat ermöglicht in den nächsten zweieinhalb Jahren eine Bruttojahresrendite von 5,90 Prozent, wenn der Kurs der Porsche-Aktie innerhalb des gesamten Beobachtungszeitraumes niemals mit 35 Prozent oder mehr ins Minus gerät.

Dieser Beitrag stellt keinerlei Empfehlung zum Kauf oder Verkauf des DAX-Index oder von Anlagezertifikaten auf den DAX-Index dar. Für die Richtigkeit der Daten wird keine Haftung übernommen.

Walter Kozubek ist Mitarbeiter des ZertifikateReports und HebelprodukteReports. Die kostenlosen PDF-Newsletter erscheinen wöchentlich.

Weitere Infos: www.zertifikatereport.de und www.hebelprodukte.de.

Share if you care.