Historischer Kalender – 16. September

16. September 2015, 00:00
posten

1810 – Der mexikanische Dorfpfarrer Hidalgo y Costilla ruft zum Kampf der Indianer und Mestizen auf und löst die erste Unabhängigkeitsrevolte Mexikos gegen Spanien aus.

1915 – Haiti, seit dem 28.7. von US-Truppen besetzt, wird praktisch ein Protektorat der Vereinigten Staaten.

1940 – Italienische Truppen erreichen bei ihrem Vorstoß nach Ägypten Sidi Barrani, bleiben dort aber liegen.

1940 – In Konstanz wird der Film "Kleider machen Leute" mit Heinz Rühmann und Hertha Feiler uraufgeführt.

1945 – Papst Pius XII. ernennt den Bischof von Veszprem, Jozsef Mindszenty, zum Erzbischof von Esztergom (Gran) und Primas von Ungarn.

1955 – Österreich hat seine Lufthoheit wieder.

1955 – Der argentinische Präsident Juan Peron wird durch einen von der katholischen und der liberalen Opposition unterstützten Putsch des Heeres gestürzt und geht nach Spanien ins Exil.

1970 – Eröffnung des Internationalen Pressezentrums (IPZ) in Wien durch Bundespräsident Jonas. Das IPZ ist bis 2005 Sitz der APA und zahlreicher Büros anderer Presseagenturen.

1970 – In Jordanien brechen blutige Kämpfe ("Schwarzer September") zwischen palästinensischen Guerillas und der Armee aus.

1975 – Der luxemburgische Außenminister Gaston Thorn wird zum Präsidenten der UNO-Vollversammlung gewählt.

1975 – Papua-Neuguinea wird ein unabhängiger Staat im britischen Commonwealth.

1980 – Der Bonner UNO-Botschafter Rüdiger von Wechmar wird als erster Deutscher Präsident der UNO-Vollversammlung.

1990 – Zehntausende fordern in Moskau den Rücktritt der Regierung von Ministerpräsident Ryschkow und den raschen Übergang zur Marktwirtschaft.

2000 – Der peruanische Präsident Alberto Fujimori kündigt überraschend seinen Rücktritt und Neuwahlen ohne seine Teilnahme an.

2000 – Der ORF startet die erste Staffel der Reality-Soap "Taxi Orange".

Geburtstage:

Fürst Michail Kutusow, russ. Generalfeldmarschall (1745-1813)

Ernst Deutsch, dt. Schauspieler (1890-1969)

Vladimir Holan, tschechoslow. Dichter (1905-1980)

Frederick A. Praeger, US-Verleger (1915-1994)

Riley "B.B." King, US-Bluesmusiker (1925-2015)

Charlie Byrd, US-Jazzmusiker (1925-1999)

Charles James Haughey, irischer Politiker (1925-2006)

Esther Vilar, arg.-dt. Autorin (1935- )

Carl Andre, US-Bildhauer (1935- )

Todestage:

Leo Fall, öst. Operettenkomponist (1873-1925)

Peter Paul Althaus, dt.Lyriker/Kabarettist (1892-1965)

Jean Piaget, schweiz. Psychologe (1896-1980)

Witold Wirpsza, poln. Schriftsteller (1918-1985)

(APA, 16.9.2015)

Share if you care.