Inter gewinnt Mailänder Derby mit 1:0

13. September 2015, 22:59
230 Postings

Fredy Guarin sorgte mit einem sehenswerten Treffer für die Entscheidung

Mailand – Das Mailänder Fußball-Derby zwischen Inter Mailand und AC Milan hat am Sonntag Inter mit 1:0 für sich entschieden. Die Mannschaft von Trainer Roberto Mancini gewann am 3. Spieltag der Serie A dank eines sehenswerten Tors von Fredy Guarin, der nach einem Alleingang traf (58. Minute). Inter blieb damit als einziges Team in der neuen Saison ohne Punktverlust und übernahm die Tabellenführung.

Auch der von Liverpool ausgeliehene Mario Balotelli brachte Milan bei seinem Pflichtspiel-Comeback nach seiner Einwechslung nicht mehr den erhofften Umschwung. Der Stürmer zeigte jedoch eine engagierte Leistung und traf die Stange (78.). Milan bleibt nach der zweiten Niederlage als Zwölfter im Mittelfeld der Tabelle. (APA, 13.9.2015)

  • Fredy Guarin baut ein.
    foto: reuters/perottino

    Fredy Guarin baut ein.

Share if you care.