TV- und Radiotipps für Montag, 14. September

14. September 2015, 06:00
3 Postings

Hart, aber fair: Chance oder Überforderung | Thema | Rach undercover: Sternekoch trifft Onlinekritiker | In den Straßen der Bronx | Klartext: Auf der Flucht | Kulturmontag

21.00 TALK
Hart, aber fair: Chance oder Überforderung – wie verändern die Flüchtlinge Deutschland?
Zu Gast bei Frank Plasberg sind die evangelische Pastorin Margot Käßmann, der Politikwissenschafter Herfried Münkler und der ungarische Staatssekretär für inter nationale Angelegenheiten Gergely Pröhle. Bis 22.15, ARD

21.10 MAGAZIN
Thema
1) Die Stabhochspringerin Kira Grünberg ist seit einem Trainings unfall querschnittsgelähmt. Im ersten Interview seit diesem tragischen Einschnitt spricht sie mit Christoph Feuerstein über Ängste, Hoffnungen und ihre Zukunft. 2) Schlepper auf Feldbetten – Österreichs Gefängnisse sind mit jenen überfüllt, die Menschen auf der Flucht über die Grenze bringen. 3) Mimgmar Tamangs Haus in Nepal wurde durch das Erdbeben zerstört, jetzt arbeitet er als Küchenhilfe in einer Seehütte. Bis 22.00, ORF 2

21.15 REPORTAGE
Rach undercover: Sternekoch trifft Onlinekritiker
Obwohl Restaurantkritiker auf Onlineportalen in der Regel unerkannt bleiben, entscheiden ihre Urteile oft über Erfolg oder Misserfolg eines Restaurants. Viele Restaurant betreiber haben sich schon über schlechte, unwahre, beleidigende und letztendlich geschäftsschädigende Kommentare geärgert. Sternekoch Christian Rach beschäftigt sich genauer mit diesem Thema. Bis 22.15, RTL

22.00 MAFIAEPOS
In den Straßen der Bronx
(A Bronx Tale, USA 1993, Robert De Niro) Robert De Niros Regiedebüt: Der kleine Calogero (Francis Capra) beobachtet, wie Mafiaboss Sonny (Chazz Palminteri) einen Mord begeht. Von der Polizei befragt, deckt er den Ganoven. So gewinnt er Sonnys Vertrauen. Doch Calogeros ehrlicher Vater Lorenzo (De Niro) ist mit der väterlichen Beziehung des Dons zu seinem Sohn alles andere als einverstanden. Bis 0.15, Servus TV

mrchrisl28

22.25 MAGAZIN
Klartext: Auf der Flucht
Tausende Flüchtlinge waren am Wochenende auf dem Weg nach Wien – Martin Thür hat sie begleitet. Aufgrund der außergewöhnlichen Situation, die Flüchtlinge in diesen Tagen in Europa und vor den Toren der EU erleben, stellt die Ausgabe Flüchtlinge auf ihrem schwierigen Weg in den Mittelpunkt. Bis 22.55, ATV

foto: atv

22.25 TALK
Pro und Contra: Europas Bevölkerung hilft Flüchtlingen – Aber warum schläft die Politik?
Es diskutieren UNHCR-Sprecherin Melissa Fleming und Ursula Stenzel, Kommunalpolitikerin in Wien und ehemalige Abgeordnete zum EU-Parlament. Bis 23.30, Puls 4

22.30 MAGAZIN
Kulturmontag: Streitfall "Haus der Geschichte" – Lovestory Hepburn/Holden und Stardesigner Gaultier live im Studio
Clarissa Stadler präsentiert: 1) Streitfall "Haus der Geschichte": Prestigeprojekt des Kulturministers auf dem Prüfstand. 2) Die Welt von Jean Paul Gaultier – Der französische Stardesigner live zu Gast im Studio. 3) Neue Romanbiografie Audrey und Bill über Audrey Hepburns heimliche Liebe zu William Holden. Bis 0.00, ORF 2

UPDATE: Die Dokumentation Ein Kopf voller Eier – Der Visionär Friedrich Kiesler wird verschoben auf den 28.9. um 23.15 Uhr – Anlässlich des 125. Geburtstages von Friedrich Kiesler am Dienstag, 22.9.2015.

22.55 REPORTAGE
Die Reportage: Trachtentrend
In den vergangenen Jahren hat die Trachtenmode einen Aufschwung erlebt. Eine Rückbesinnung auf traditionelle Werte und altes Kulturgut hat stattgefunden. Die Reportage zeigt Österreicher, die Trachtenmode zum neuen Trend erheben. Bis 0.00, ATV

foto: atv

23.30 MAGAZIN
Gültige Stimme
Das beherrschende Thema in Österreich: die Menschen, die zu uns oder über unser Land vor Krieg und Gewalt flüchten. Im Verhör bei Roland Düringer: Asif Safdary. 2007 ist Asif Safdary mit 14 Jahren allein von Afghanistan nach Österreich geflohen. Bis 0.15, Puls 4

Unsere Radiotipps für Sie:

9.05 WISSEN
Radiokolleg
Diese Woche lernt man mehr über 1) Ideale Schule – Wie Lernen gelingen kann. 2) Vom Homunkulus zur Postgenomik – Die Geschichte der Genetik. 3) Meister der Miniatur – Anton von Webern: expressiver Mystiker. Mo–Do, jeweils bis 10.05, Ö1

10.00 MAGAZIN
Radio Dispositiv: Die schweigende Mehrheit sagt Ja
Zivilgesellschaftliches Engagement für Menschlichkeit: Vor Ort in Traiskirchen erarbeiten Asylwerber derzeit gemeinsam mit Tina Leisch und Bernhard Dechant ein Theaterstück. Bis 11.00, Radio Orange 94.0
im Raum Wien und o94.at

17.55 MAGAZIN
Betrifft: Geschichte – Elend und Barmherzigkeit. Zur Geschichte der Armut
Betteln – und erst recht "organisiertes Betteln" – ist in Österreich ein Delikt. Auch wenn man eine Art der Organisation braucht, um ohne Erwerbsarbeit über die Runden zu kommen. Mit Bernhard Rathmayr vom Institut für Erziehungswissenschaft der Universität Innsbruck. Mo–Fr, jeweils bis 18.00, Ö1

18.00 INFOMAGAZIN
Frozine: Grundeinkommen
Diese Ausgabe widmet die Redaktion – unter der Leitung von Sandra Hochholzer – dem Start der 8. Internationalen Woche des Grundeinkommens. Bis 19.00, Radio Fro 105.0 im Raum Linz und fro.at

20.00 MUSIK
Capriccio
Musikalischer Spaziergang durch die Wiener Bezirke. Diesmal: der 19. Bezirk, Döbling. Bis 21.00, Radio Klassik Stephansdom

21.00 FEATURE
Tonspuren: Der Verleger geht, der Dichter bleibt – Michael Krüger
Die melancholische Hoffnung des Dichters Michael Krüger gipfelt in der Verszeile: "Alles ist leicht zu verstehen, wenn man das Leben liebt." Feature von Grace Yoon. Bis 21.40, Ö1

Share if you care.