Wissen Sie, was US-Amerikaner (nicht) wissen?

Quiz12. September 2015, 17:00
700 Postings

Von diesen 12 Fragen konnten in den USA nur durchschnittlich acht richtig beantwortet werden

Umfragen nach dem Wissen über Wissenschaft finden in regelmäßigen Abständen statt. Und auch wenn sich die Fragen ändern, bleiben die Ergebnisse doch recht konstant: Der durchschnittliche US-Amerikaner hat eher größere (natur)wissenschaftliche Bildungslücken.

Der neueste Wissenstest wurde vom Pew Research Center in Washington durchgeführt, das Umfragen aller Art macht. Das eher ernüchternde Ergebnis: Von den zwölf nicht wirklich schwierigen Fragen konnten im Schnitt nur acht richtig beantwortet werden.

Neu war diesmal, dass die Antworten auch nach Bildungsgrad, Geschlecht, Alter und ethnischem Hintergrund ausgewertet wurden. Auch dabei gab es nicht wirklich Überraschungen. So zeigte sich unter anderem, dass Männer bei etlichen Fragen besser abschnitten als Frauen – auch dann, wenn Männer und Frauen mit ähnlichem Bildungsgrad verglichen wurden.

Immerhin 26 Prozent aller Befragten schafften zehn oder elf richtige Antworten, aber nur sechs Prozent erzielten ein perfektes Ergebnis. Wie viele richtige Antworten schaffen Sie?

Share if you care.