Österreicher-Klubs von null auf Punktejagd

11. September 2015, 12:35
27 Postings

Robert Gucher mit Frosinone gegen Roma, Empoli trifft Napoli

Wien – Drei Österreicher sind in der italienischen Serie A unter Vertrag, über ein Erfolgserlebnis durfte sich in der noch jungen Saison noch keiner freuen. Frosinone Calcio mit Robert Gucher, der FC Bologna mit Ersatzgoalie Dejan Stojanovic und der FC Empoli mit Marcel Büchel sind nach zwei Runden noch punktelos.

Für Mittelfeldspieler Gucher, der beide Partien durchgespielt hat, geht es am Samstag zu Hause gegen Vizemeister AS Roma. Bologna mit Stojanovic gastiert bei Sampdoria Genua. Beim Heimspiel von Empoli gegen Napoli könnte der erst Ende August verpflichtete Büchel erstmals dabei sein.

Titelverteidiger Juventus, der sich überraschend in der Gruppe der punktelosen Teams befindet, hat den ebenso überraschenden Tabellenführer Chievo Verona zu Gast. Abgeschlossen wird die Runde am Sonntagabend mit dem Mailänder Derby zwischen Inter und AC Milan. (APA, 11.9.2015)

Share if you care.