Papst besucht im November Kenia, Uganda und Zentralafrikanische Republik

10. September 2015, 12:33
16 Postings

Franziskus nahm Einladungen nach Ostafrika an

Vatikanstadt – Papst Franziskus reist im November nach Kenia, Uganda und in die Zentralafrikanische Republik. Er habe die Einladung der Staatschefs und Bischöfe der drei Länder angenommen, teilte der Vatikan am Donnerstag mit. Franziskus wird von 25. bis 27. November Kenia besuchen, reist dann von 27. bis 29. November weiter nach Uganda und ist von 29. bis 30. November in der Zentralafrikanischen Republik.

Der fünftägige Besuch wird die insgesamt elfte Auslandsreise des Papstes seit seinem Amtsantritt im März 2013 und zudem seine erste nach Afrika sein. Zuvor besucht der 78-Jährige noch Ende September Kuba und die USA. (APA, 10.9.2015)

  • Papst Franziskus wird nach seiner Kuba- und USA-Reise in Ostafrika erwartet.
    foto: apa/epa/alessandro di meo

    Papst Franziskus wird nach seiner Kuba- und USA-Reise in Ostafrika erwartet.

Share if you care.