Sex auf Bordtoilette: Crew reagierte mit Humor

10. September 2015, 12:59
118 Postings

Heiß her ging es auf einem Flug von Norwegian Air Shuttle nach Stockholm: Ein Paar hatte Sex auf der Bordtoilette, den Mitreisenden fiel das erst auf, als ein Steward zum Akt gratulierte

Wie die britischen Zeitung "Daily Mail" berichtet, kam es auf einem Flug von Norwegian Air Shuttle nach Stockholm zu einem pikanten Zwischenfall. Ein Paar ließ seinen Trieben auf der Bordtoilette freien Lauf. Das fiel den anderen Passagieren nicht auf, wohl aber der Crew. Nach der Landung nämlich sagte ein Steward durch: "Wir senden unsere besten Wünsche zur glücklichen Fortpflanzung an jenes Paar, das sich vorhin auf die Toilette zurückgezogen hat." Was verständlicherweise für Gelächter aber auch Rätselraten bei den Passagieren sorgte.

"Wir können bestätigen, dass es kürzlich einen Vorfall an Bord auf einem Flug von Paris nach Stockholm gab", bestätigte ein Sprecher von Norwegian Air gegenüber der Zeitung ganz sachlich. "Obwohl wir Paris als Stadt der Liebe schätzen, erwarten wir von den Passagieren dennoch, von einem solchen Verhalten an Bord Abstand zu nehmen." Wer das sexhungrige Paar war, konnte allerdings nicht herausgefunden werden. (red, 10.9.2015)

  • "Wir senden unsere besten Wünsche zur glücklichen Fortpflanzung an jenes Paar, das sich vorhin auf die Toilette zurückgezogen hat."
    foto: reuters/kyrre lien/scanpix norway

    "Wir senden unsere besten Wünsche zur glücklichen Fortpflanzung an jenes Paar, das sich vorhin auf die Toilette zurückgezogen hat."

Share if you care.