British-Airways-Maschine in Las Vegas in Brand geraten

9. September 2015, 05:44
3 Postings

Flugzeug stand kurz vorm Abflug nach London, zwei Leichtverletzte

Las Vegas – Ein Flugzeug der British Airways ist auf dem Flughafen von Las Vegas in Brand geraten und evakuiert worden. Zwei Menschen seien leicht verletzt worden, teilte der McCarran International Airport am Dienstag auf Twitter mit.

Demnach war das Feuer beim Start der Boeing 777 ausgebrochen, auf beiden Seiten der Maschine sei viel Rauch zu sehen gewesen, sagte ein Passagier dem Sender NBC. Die US-Luftfahrtbehörde teilte mit, das Feuer sei im linken Triebwerk ausgebrochen.

Die Maschine sollte zum Londoner Flughafen Gatwick fliegen, an Bord befanden sich 159 Passagiere und 13 Besatzungsmitglieder. (APA, red, 9.9.2015)

Share if you care.