Das "TAG" präsentiert sein Programm für 2015/16

8. September 2015, 17:21
posten

Shakespeare-Bearbeitungen "Bload, Roz und Wossa" unter Uraufführungen

Wien – Mit Der diskrete Charme der smarten Menschen gewann das Theater an der Gumperndorfer Straße (TAG) 2014 den Nestroy für die beste Off-Produktion. Das Stück wird wie das Faust-Theater wiederaufgenommen.

Uraufgeführt werden in der neuen Spielzeit Bload, Roz und Wossa, eine Bearbeitung von Romeo und Julia, 13 oder Liebt eure Volksvertreter von Ed. Hauswirth, Die Blendung Canettis in einer Bühnenfassung von Margit Mezgolich, eine freie Auseinandersetzung mit Tschechows Möwe und Empört euch, ihr Krähwinkler! Außerdem setzt man auf Improvisationsformate und den TAGebuchslam. (kf, 8.9.2015)

Share if you care.