Offenbar Meteor über Bangkok explodiert

Video7. September 2015, 17:27
48 Postings

In Thailand war Montagfrüh ein großer Feuerball am Himmel zu sehen, der schließlich explodierte

Bangkok – Über der thailändischen Hauptstadt Bangkok ging am Montagfrüh (Ortszeit) womöglich ein großer Meteor nieder. Aufnahmen mehrer Dashcams (auf Fahrzeugen befestigte Kameras) zeigten, wie ein heller Feuerball mit einem Schweif auf die Erde stürzt und explodiert.

rt

Das Ereignis soll gegen 8.40 Uhr Ortszeit neben Bangkok auch im Westen des Landes, in der Region Kanchanaburi zu sehen gewesen sein. Mehrer Augenzeugen berichteten von Explosionsgeräuschen, wie lokale Medien schrieben.

Weltraumschrott oder Meteor?

Nach Medieninformationen ist eines der Videos in knapper Entfernung zum Mueang-Flughafen aufgenommen worden. Zu einem möglichen Absturz würden aber keinerlei Informationen vorliegen, hieß es in der "Bangkok Post". Zudem dürfte das Objekt vollständig verglüht sein – es gab keine Meldungen, dass Teile die Erdoberfläche erreicht hätten.

Die Website Satview, die Satelliten beobachtet, spekulierte, dass es sich bei dem Feuerball um Weltraumschrott gehandelt haben könnte, der in die Erdatmosphäre eingedrungen ist.

random channel

Saran Poshyachina vom National Astronomical Research Institute of Thailand schloss dies zwar nicht aus, vermutete aber eher einen Meteor. Dieser Meinung schloss sich etwa auch der frühere NASA-Forscher Phil Plait an. (dare, 7.9.2015)

Share if you care.