US-Kinocharts: "War Room" vor "Straight Outta Compton"

7. September 2015, 08:01
1 Posting

Christlicher Film überholte Hip-Hop-Drama

New York – Der christliche Film "War Room" hat die Spitze der Kinocharts in den USA und Kanada übernommen und das Hip-Hop-Drama "Straight Outta Compton" nach drei Wochen auf Platz zwei verbannt.

"War Room" erzählt die Geschichte eines Paars, dass sich mit täglichen Belastungen wie Langeweile in der Ehe und Konkurrenz anderer Menschen herumschlagen muss. Der Film spielte am Wochenende 9,3 Mio. Dollar ein.

"Straight Outta Compton" war noch für 8,8 Millionen Dollar gut. Als erster Neueinsteiger kommt auf Platz drei "Picknick mit Bären" – obwohl Robert Redford mitspielt, kam die Filmbiografie über den Reiseschriftsteller Bill Bryson "nur" auf 8,4 Millionen Dollar. (APA, 7.9.2015)

Share if you care.