ÖBB bitten Fans um Ausstieg in Hütteldorf

5. September 2015, 13:49
3 Postings

Wien – Angesichts der laufend eintreffenden Sonderzügen mit Flüchtlingen am Wiener Westbahnhof haben die ÖBB Besucher des EM-Qualifikationsspiels Österreich gegen Moldau am Samstag im Ernst-Happel-Stadion dazu aufgerufen, bereits in Hütteldorf auszusteigen. "Aufgrund der Situation mit Flüchtlingen am Westbahnhof bitten wir euch, schon in Hütteldorf auszusteigen", teilt die Bahn auf ihrer Website mit.

Von dort sollen die Länderspiel-Besucher mit der U-Bahn weiterfahren. Alle Züge würden in Hütteldorf stehen bleiben, hieß es weiter. Anpfiff zum EM-Quali-Match ist um 20.45 Uhr. (APA – 5.9. 2015)

Share if you care.