Baumax: Kündigungen schon nächste Woche möglich

4. September 2015, 14:07
21 Postings

1.100 der 3.700 Mitarbeiter wurden vorsorglich beim AMS-Frühwarnsystem angemeldet

Wien/Klosterneuburg – Die marode Baumarktkette bauMax hat sich vom Arbeitsmarktservice (AMS) das Go geholt, Mitarbeiter früher als eigentlich gesetzlich vorgesehen kündigen zu dürfen. "Wir haben zugestimmt. Ab 10. September (Donnerstag) dürften Kündigungen ausgesprochen werden – und nicht erst ab 29. September", sagte AMS-Niederösterreich-Chef Karl Fakler den "Niederösterreichischen Nachrichten" (NÖN online).

bauMax hat rund 1.100 der knapp heimischen 3.700 Mitarbeiter vorsorglich beim AMS-Frühwarnsystem zur Kündigung angemeldet. Kündigungen dürfen im Normalfall erst 30 Tage später ausgesprochen werden. Die vor der Zerschlagung stehende Unternehmensgruppe hat aber beantragt, diese Frist zu verringern. (APA, 4.9.2015)

  • Ab 10. September (Donnerstag) dürften Kündigungen ausgesprochen werden.
    foto: apa / pfarrhofer

    Ab 10. September (Donnerstag) dürften Kündigungen ausgesprochen werden.

Share if you care.