Jade Primo: Acer zeigt Windows-10-Smartphone mit "Continuum"

4. September 2015, 12:20
37 Postings

Flotte Hardware verbaut – Handy lässt sich im "PC-Modus" als Desktopersatz verwenden – Erscheint 2016

"Continuum", eines der großen langfristigen Versprechen für Windows 10, nimmt langsam Formen an. Das Konzept sieht vor, dass sich Smartphones und andere Mobilgeräte via Dock an einen Bildschirm und Eingabegeräte anhängen und es als Ersatz für einen Desktop-Rechner oder Laptop verwendbar machen.

Auf der IFA hat der taiwanische Elektronikhersteller Acer nun mit dem Jade Primo ein Handy präsentiert, das diesen "PC-Modus" mitbringen soll.

Flotte Hardware

Das Gerät wird von manchen Kommentatoren bereits als eines der bisher vielversprechendsten Windows Phones gehandelt. Es liefert ein 5,5-Zoll-Display mit Full-HD-Auflösung. Beim Prozessor hat sich Acer für den Snapdragon 808 entschieden, der etwa auch im LG G4 zu finden ist. Unklar ist, mit wie viel RAM das Gerät bestückt ist, anzunehmen ist allerdings, dass mindestens drei GB an Bord sind.

Hinzu gesellt sich eine 21-Megapixel-Hauptkamera, die mit einem Dual-LED-Blitz operiert. Auf der Front prangt ein Modul mit acht Megapixeln für Selfies. Hardwareseitig ist das Handy also im High-End-Segment angesiedelt.

Per Dock zum "Pocket PC"

Mit dem Gerät mitgeliefert wird ein Dock, das als Schnittstelle zwischen Mobiltelefon, externem Display und Peripheriegeräten dient. Hängt man es damit an einen normalen Monitor an, erscheint auf diesem das Windows-10-Mobile-System im PC-Modus und soll sich dort bedienen lassen wie das "herkömmliche" Windows 10.

Auch alle Universal Apps, also alle Programme, die auch für ARM-Architektur umgesetzt wurden, sind ausführbar. Software, die ausschließlich auf x86-Plattformen läuft, allerdings nicht. Eine Lücke, die zukünftig allerdings Windows Phones auf Basis von Intel-Chips füllen könnten. Wie viel On-Board-Speicher das vom Hersteller auch als "Pocket PC" titulierte Gerät bietet, ist nicht bekannt. Einen Micro-SD-Slot wird es jedenfalls nicht geben.

Unklar ist, schreibt "Neowin", ob das Dock eine Eigenproduktion von Acer ist oder von Microsoft stammt. Die Redmonder werden angeblich im Oktober neue Lumia-Smartphones sowie Zubehör für Continuum vorstellen.

Erscheint 2016

Bis zum Erscheinen des Acer Jade Primo müssen sich Interessenten außerdem noch eine Weile gedulden. Auf den Markt kommen wird das Gerät nämlich erst 2016. Windows 10 Mobile befindet sich aktuell noch in Entwicklung, soll aber bald fertiggestellt sein. (gpi, 4.9.2015)

Links

Acer

Neowin

  • Das Acer Jade Primo kommt 2016 auf den Markt.
    foto: acer

    Das Acer Jade Primo kommt 2016 auf den Markt.

  • Artikelbild
    foto: neowin
Share if you care.