Google-Suche liefert jetzt "Fun Facts"

3. September 2015, 17:00
9 Postings

Suchmaschine bietet mit neuem Feature einen kleinen Zeitvertreib

Google ist dafür bekannt, gerne auch mal nicht ganz so ernst gemeinte Funktionen in seinen Services zu verstecken. Eine aktuelle Neuerung für die Suchmaschine des Konzerns fällt definitiv in diese Kategorie – und kann doch als ein kleiner Zeitvertreib dienen, wie Searchengineland aufgespürt hat.

Fun Fact

Wer den Begriff "Fun Facts" in die Suchmaschine eintippt, bekommt nun eben diese direkt von Google geliefert. Direkt über den eigentlichen Ergebnissen präsentiert Google einen mehr oder weniger launigen Faktenschnippsel. Für besonders beharrliche Fans des unnützen Wissens wird darunter dann auch noch eine Knopf mit "Ask another question" präsentiert.

Reload

Wie viele "Fun Facts" Google dabei versammelt hat ist unklar, in einem kurzen Test schienen sich die Ergebnisse aber auch nach zahlreichen Neuaufrufen nicht zu Wiederholen. Die Fakten beschafft sich Google dabei offenbar aus unterschiedlichsten Ecken des Internets. (apo, 3.9.2015)

  • "Fun Facts" bei Google

    "Fun Facts" bei Google

Share if you care.