TV- und Radiotipps für Freitag, 4. September

4. September 2015, 06:00
3 Postings

Schießwütige Erni Mangold im "Tatort", ein Mord nach Plan und eine Doku über unseren Bauch, das unbekannte Wesen – mit Videos

20.15 DOKUMENTATION
#jesuischarlie – ein Hashtag und die Folgen Christian Dassel und Clemens Gersch erstellen eine Chronik von Terror, Angst und Solidarität anhand unzähliger Einträge in den sozialen Medien. Aus privatem Filmmaterial, Tweets und Postings formen die Autoren ein Gesamtbild der Ereignisse vom 7. Jänner 2015, dem Tag des Anschlags auf die französische Satirezeitung Charlie Hebdo. Bis 21.00, WDR

20.15 SCHULDIG
Mord nach Plan (Murder by Numbers, USA 2002. Barbet Schroeder) Der Leopold/Loeb-Fall – zwei, die sich zusammenfinden, den perfekten Mord zu begehen – diente schon öfters als Vorlage. Hier erweist sich Barbet Schroeder als Studiohandwerker: Sandra Bullock spielt den energischen Cop, die nicht DNA-Proben, sondern ihrer Intuition vertraut, die sie einem Trauma verdankt. Bis 22.35, RTL 2

ckane

21.45 DOKUMENTATION
Der kluge Bauch – Unser zweites Gehirn Es geht nicht um Masse, sondern um Klasse: Vor einigen Jahren entdeckten Forscher, dass Magen und Darm des Menschen rund 200 Millionen Nervenzellen enthalten. Allmählich gelingt es, den Dialog zwischen den Steuerzentralen Bauch und Kopf zu entziffern. Bis 22.40, Arte

21.50 MAGAZIN
Green Vision: Fair Trade Vor rund 40 Jahren ging in Österreich der erste Fairtrade-Kaffee über den Ladentisch. Mittlerweile tragen hierzulande schon mehr als 950 unterschiedliche Produkte das Fairtrade-Gütesiegel und stehen für Genuss mit gutem Gewissen. Ziel von Fairtrade ist die Armutsbekämpfung durch fairen Handel und menschenwürdige Arbeitsbedingungen. Das Magazin Green Vision stellt einige Anbieterinnen und Anbieter vor. Bis 22.05, Okto

22.40 MANGOLD SCHIESST!
Tatort: Aus der Tiefe der Zeit (D 2013, Dominik Graf) Als Zirkusprinzessin brachte Magda Holzer (Erni Mangold) einst die Manege zum Kochen, heute ist sie alt und residiert an der Isar mit ihren beiden Söhnen. Bis einer von ihnen tot aufgefunden wird, was wiederum Ivo Batic und Franz Leitmayr (Miroslav Nemec, Udo Wachtveitl) auf den Plan ruft. Dominik Graf (Im Angesicht des Verbrechens) taucht tief ein ins artistische Milieu und verschlungene Beziehungspsychosen. Achtung: Mangold schießt! Bis 23.30, ARD

tatortfans

22.45 DOKUMENTATION
Universum History: Geschichte der Menschheit (6/8) „Der Geist der Freiheit“ geht um: Galileo Galileis Erkenntnis, dass die Sonne der Mittelpunkt des Kosmos ist, sorgt für einen Wandel im Denken. In Frankreich tobt die französische Revolution, in Nordamerika steht das Volk gegen die Kolonialherren auf. Bis 23.30, ORF 2

Und hier unsere Radiotipps für Sie:

9.05 MAGAZIN
Kontext Wolfgang Ritschl stellt Sachbücher vor: über Spekulationen, Landraub, Artensterben und die Alpen. Bis 9.44, Ö1

17.30 MAGAZIN
Spielräume: Criolo. Brasiliens Stimme der Gegenwart In diesem Sommer ist Criolo auf Festivals in Großbritannien, Frankreich und Deutschland aufgetreten, sein drittes Album „Convoque seu buda“ hat 2015 die Spitze der World Music Charts Europe angeführt und wurde vom Preis der Deutschen Schallplattenkritik zum besten Weltmusik-Album gewählt. Johann Kneihs legt auf. Bis 17.55, Ö1

21.00 LIVE
o94 Spezial Am 17. August 1998 ging das Freie Radio in Wien erstmals auf Sendung. Das muss gefeiert werden! Die Sendung kommt live vom diesjährigen Fest aus dem Transporter. Mit: Chra, Copy & Paste, Inou Ki Endo, Lionoir, Sirius & Darktunes. On air begleitet die Hörer ein kurzer Einstieg von Pawel Kaminski und Sibylle Moser. Open End, Radio Orange 94.0 (Doris Priesching, 4.9.2015)

Share if you care.