Twitter-Anleihe mit zehn Prozent Zinsen

1. September 2015, 08:50
posten

Der Sicherheitspuffer wird zwischen 20 und 30 Prozent liegen

Der Börsenstart der Twitter-Aktie vor knapp zwei Jahren fiel vielversprechend aus. Nachdem die Aktie des Kurznachrichtendienst-Anbieters Anfang November 2013 mit 26 USD an die New Yorker Börse gebracht wurde, schoss der Aktienkurs innerhalb kürzester Zeit steil nach oben und beendete den ersten Handelstag mit einem satten Plus von mehr als 70 Prozent. In den darauf folgenden Wochen setzte sich der Höhenflug der Twitter-Aktie bis auf nahezu 75 USD fort. Seitdem der Kurs der hochvolatilen Twitter-Aktie Anfang Dezember 2013 sein Allzeithoch verzeichnet hatte, begab er auf eine Berg- und Talfahrt mit deutlich abwärts gerichteter Tendenz. Mitte August 2015 notierte die Aktie erstmals unterhalb des Emissionspreises von 26 USD. Neben dem schlechten globalen Börsenumfeld setzte in den vergangenen Wochen vor allem die durchwachsenen Quartalszahlen und das aus Sicht der Investoren zu langsame Wachstum dem Aktienkurs zu.

Für Anleger mit der Markteinschätzung, dass der Preisverfall der Twitter-Aktie nun bald einen Boden finden sollte, könnte die Veranlagung in einer kurz laufenden Vontobel-Protect Pro Aktienanleihe, die mit einem hohen Zinskupon und einem Sicherheitspuffer von 20 bis 30 Prozent ausgestattet sein wird, interessant sein.

Zehn Prozent Zinsen, ein Jahr Laufzeit

Der am 8.9.15 an der New York Stock Exchange ermittelte Schlusskurs der Twitter-Aktie wird als Basispreis für die Anleihe festgeschrieben. Bei 70 bis 80 Prozent des Basispreises wird die ausschließlich am Bewertungstag (16.9.16) aktivierte Barriere liegen.

Unabhängig vom Kursverlauf der Twitter-Aktie und wo sich der Aktienkurs am 16.9.16 aufhalten wird, erhalten Anleger am 23.9.16 einen Zinskupon in Höhe von 10 Prozent pro Jahr gutgeschrieben. Wenn die Twitter-Aktie am Bewertungstag oberhalb der Barriere notiert, dann wird die Anleihe mit ihrem Ausgabepreis zurückbezahlt. Befindet sich der Aktienkurs an diesem Tag unterhalb der Barriere, so wird die Rückzahlung der Anleihe gemäß der tatsächlichen negativen prozentuellen Wertentwicklung erfolgen. Da die Berechnung der prozentuellen Wertentwicklung auf USD-Basis erfolgen wird, enthält diese Anleihe kein(e) Währungsrisiko/-chance.

Die Vontobel-Protect Pro Aktienanleihe Quanto auf die Twitter-Aktie, fällig am 23.9.16, ISIN: DE000VS3VKC7, kann noch bis 8.9.15 in einer Stückelung von 1.000 Euro mit 100 Prozent gezeichnet werden.

ZertifikateReport-Fazit: Diese Protect Pro Aktienanleihe Quanto eignet sich für Anleger mit hoher Risikobereitschaft und dem Wunsch nach hoher Rendite und der Markteinschätzung, dass der Kurs der Twitter-Aktie in etwas mehr als einem Jahr oberhalb der Barriere liegen wird.

Dieser Beitrag stellt keinerlei Empfehlung zum Kauf oder Verkauf des DAX-Index oder von Anlagezertifikaten auf den DAX-Index dar. Für die Richtigkeit der Daten wird keine Haftung übernommen.

Thorsten Welgen ist Mitarbeiter des ZertifikateReports und HebelprodukteReports. Die kostenlosen PDF-Newsletter erscheinen wöchentlich.

Weitere Infos: www.zertifikatereport.de und www.hebelprodukte.de.

Share if you care.