Nigeria: 20 hochrangige Boko-Haram-Mitglieder festgenommen

30. August 2015, 21:35
4 Postings

Geheimdienst: Islamisten gestanden Beteiligung an Attacken

Niamey – Nigeria hat die Festnahme von 20 hochrangigen Mitgliedern der Islamistengruppe Boko Haram bekanntgegeben. Unter ihnen seien mehrere Kommandanten, teilte der Geheimdienst DSS am Sonntag mit. Der Zugriff sei vom 8. Juli bis zum 25. August in mehreren Bundesstaaten erfolgt. Die Festgenommenen hätten gestanden, Angriffe angeordnet und geplant zu haben.

Die Islamistenmiliz kämpft seit 2009 für einen streng islamischen Staat im Norden Nigerias. Sie verübt jedoch auch Anschläge in den Nachbarländern. Die Gruppe hat tausende Menschen getötet und hunderte verschleppt, vor allem Frauen und Mädchen. (APA, 30.8.2015)

Share if you care.