Vierter Saisontreffer für Marc Janko

30. August 2015, 18:40
43 Postings

Österreicher verwandelt bei Comeback Elfmeter für Basel

Basel – Erfolgreiches Comeback von Marc Janko: der nach seiner Verletzungspause im Heimspiel gegen den FC Zürich nach einer Stunde eingewechselte Österreicher, steuerte den 85. Minuten den dritten Treffer beim 3:1-Sieg seines FC Basel bei.

Janko verwandelte einen Elfmeter, den er davor selbst herausgeholt hatte. Es war sein vierter Saisontreffer.

Das Spiel musste in der ersten Hälfte für rund zehn Minuten unterbrochen werden, weil aus dem Gäste-Sektor Gegenstände aufs Feld geflogen waren und der Schiedsrichter die Sicherheit der Spieler nicht mehr gewährleistet sah. (red – 30.8. 2015)

Share if you care.